claim

Weihnachtsmarkt in Moerz

Informationen zum Weihnachtsmarkt in Moerz

Moerz lädt ein

Der vielfach als "Geheimtipp" gehandelte Mörzer Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende kann so geheim nicht mehr sein. Schätzungsweise zwischen Vier- und Fünftausend Besucher bevölkerten die weihnachtlich herausgeputzte Römerstraße.
Dichtgedrängt, aber trotzdem gut gelaunt, genossen die Menschen die vielseitigen Angebote der ausgewählten Standbetreiber.

Zum Glück boten sich diverse Höfe als Ausweichplätze an: der Kreativ- und der kleine Weihnachtshof, die Töpfereien und das Atelier sowie das Cafe Toscana und Kurt's Garage. Auch die Versorger mit Waffeln, Kaffee, heißem Met, Glüh- und Eierwein, Flammkuchen, Crepes, Backesbrot, Christstollen, Grillwürstchen usw. konnten sich keine Ruhepause gönnen.

Das Nostalgie-Dampfkarussell drehte unablässig seine Runden und die Turmbläser spielten vor großer Kulisse ihre stimmungsvollen Weihnachtslieder.

Doch die größte Aufmerksamkeit konnte der Nikolaus für sich verbuchen. Nachdem er seine Gaben unter den Kindern verteilt hatte entschwebte er im Korb eines Heissluftballons aus der Mitte des Dorfes über den Köpfen der staunenden Menge direkt in den Abendhimmel.

Ein besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle an die vielen freiwilligen Helfer, ohne die dieser Markt so nicht möglich wäre.

Informationen zu Münstermaifeld / Mörz

Mörz, das kleine romantische Maifelddorf, sorgt mit seinen ca. 200 Einwohnern für einen stetig wachsenden Bekanntheitsgrad. Es sind wohl mehrere Faktoren, die dazu beitragen, dass immer mehr Besucher der Faszination unseres Ausnahmeortes erliegen.

Der Weihnachtsmarkt wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Soll der Markt wirklich aus Deiner Merkliste gelöscht werden?

Ja Nein

Leider hast Du bereits 10 von 10 möglichen Märkten zu Deiner Merkliste hinzugefügt. Wenn Du neue Märkte speichern willst, musst Du zuvor andere Märkte löschen.

OK