claim
Die Weihnachtsmarktsuche von Das Örtliche




Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche in Dresden

Informationen zum Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche in Dresden

Dresdener Weihnachtsmarkt

Zur Eröffnung am Freitag, dem 25. November, begrüßt der Weihnachtsmann die Gäste zwischen 11 und 12 Uhr mit Kostproben des Original Dresdner Christstollen®. Zudem kommt für die jüngsten Besucher auch in diesem Jahr wieder täglich um 16 Uhr der Weihnachtsmann und verteilt kleine Geschenke.

Zwischen der weltberühmten Dresdner Frauenkirche und der Brühlschen Terrasse gelegen, erwarten Sie rund 45 Händler mit traditioneller Handwerkskunst, wie Plauener Spitze, Erzgebirgische Volkskunst, Freiberger Zinn, Töpferwaren oder Holzspielzeuge. In stimmungsvollem Ambiente ist an den Ständen von Geschenken bis Souvenirs alles zu finden, was das Herz zu Weihnachten begehrt.

Das „Wahrzeichen“ des kleinen, romantischen Marktes ist die vierstöckige, acht Meter hohe Glühweinpyramide. Sie weist mit ihren lebensgroßen und in liebevoller Handarbeit gefertigten Holzfiguren den Gästen schon von weitem den Weg.

Verlockende Düfte der verschiedensten Köstlichkeiten verbreiten eine unvergleichliche Adventsstimmung. Für Speisen und Getränke sorgen neben den süßen und herzhaften Leckereien wie Crêpes und heiße Waffeln, gebrannte Mandeln, gefüllte Bratäpfel und natürlich der Original Dresdner Christstollen oder Pulsnitzer Pfefferkuchen. An wohlschmeckenden wärmenden Getränken gibt es Feuerzangenbowle und viele verschiedene Glühweinsorten. Bis zum 24. Dezember 2016 können sich die Besucher täglich von der bunten Warenwelt, den süßen Düften und glitzernden Lichtern verzaubern lassen.

Informationen zu Dresden

Die Landeshauptstadt von Sachsen ist Dresden. Dresden hat über 520.000 Einwohner und wurde aufgrund seiner Kunstsammlungen in früherer Zeit Elbflorenz genannt.
Dresden ist eine sehr belebte Stadt, die ihren Besuchern viel zu bieten hat.
Dresden lockt mit einer Vielzahl von Museen, Theatern, modernen Bauwerken, Brunnen, Denkmäler und Skulpturen.
Auch das Nachtleben in Dresden hat einigen zu bieten, denn die Stadt verfügt über sehr angesagte Clubs und Kneipen, sodass ständig Abwechslung geboten wird.

Der Weihnachtsmarkt wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Soll der Markt wirklich aus Deiner Merkliste gelöscht werden?

Ja Nein

Leider hast Du bereits 10 von 10 möglichen Märkten zu Deiner Merkliste hinzugefügt. Wenn Du neue Märkte speichern willst, musst Du zuvor andere Märkte löschen.

OK