claim

Leipziger Weihnachtsmarkt

Infos aus 2016. Jetzt aktualisieren!

Informationen zum Leipziger Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Leipzig mit freistehendem Adventskalender

Der historische Stadtkern von Leipzig ist seit dem 15. Jahrhundert Dreh- und Angelpunkt des alljährlich stattfindenden Weihnachtsmarktes. Mit seinen 250 Ständen zählt er nicht nur zu den größten Weihnachtsmärkten Deutschlands, sondern auch zu den abwechslungsreichsten was das Angebot an Geschenkideen, Kulinarischem und Kulturellem betrifft.

Weihnachtsmarkt am Marktplatz
Der größte der Leipziger Weihnachtsmärkte ist der auf dem Marktplatz. Hier gibt es eine riesige Auswahl an Ständen, in denen die Händler ihr reichhaltiges Produktsortiment feilbieten. Neben dem großen Weihnachtsbaum vor dem alten Rathaus, befinden sich auf allen Buden beleuchtete Weihnachtsbäumchen. Auffällig sind die einheitlich gestalteten Hütten auf dem Marktplatz. Deshalb sprechen die Organisatoren auch vom Leipziger Hüttenzauber.

Historischer Weihnachtsmarkt – der Naschmarkt
Der Naschmarkt ist der Platz hinter dem Rathaus, auf dem der historische Weihnachtsmarkt stattfindet. Hier können Sie Handwerkern bei ihrer Arbeit mit historischen Werkzeugen zuschauen. Sie schmieden Eisen, töpfern oder schnitzen Skulpturen aus Holz. Zu kaufen gibt es traditionelle Leipziger Kunst- und Handwerkswaren.

Größter Adventskalender der Welt
Im Böttchergässchen gibt es den größten freistehenden Adventskalender der Welt zu bestaunen. Hier wird zwischen dem 1. und dem 24. Dezember täglich um 16.30 Uhr eines der Türchen geöffnet. Gestaltet werden die Fenster von Schülerinnen und Schülern verschiedener Leipziger Schulen.

Basteln für Kinder in der Wichtelwerkstatt
In der Katharinenstraße gibt es wieder die Wichtelwerkstatt für Kinder. Ob Weihnachtssterne, Krippenfiguren oder Fensterbilder, alles können die Kinder nach Herzenslust basteln. Unterstützt wird die Wichtelwerkstatt vom Netzwerk Haushalt Leipzig e. V.

Grimms Märchen in Lebensgröße
Ein weiteres Highlight für Kinder ist der Märchenwelt der Gebrüder Grimm auf der Thomaswiese vis-à-vis des Marktplatzes. Märchen und deren Figuren der Brüder Grimm sind in lebensgroßen Figuren dargestellt. Um das ganze etwas spannender zu machen, sind Fehler in die Märchenfiguren eingebaut, die es zu finden gilt.

Nostalgischer Weihnachtsmarkt am Salzgässchen
Nostalgie pur können Sie auf dem Weihnachtsmarkt am Salzgässchen erleben. Beim Anblick des historischen Etagenkarussells und des romantischen Riesenrads fühlt man sich gleich um Jahrzehnte zurück versetzt. An den Ständen können Sie sich bei einem Apfelpunsch oder einem Johannesfeuer aufwärmen.

Feuerzangenbowle an der Nikolaikirche
Ein beliebtes Getränk darf zur Adventszeit natürlich nicht fehlen: die Feuerzangenbowle. Sie gibt es an der Nikolaikirche an der Weihnachtspyramide. Dazu werden süße Waffeln angeboten. Auf dem gesamten Kirchenhof sind weitere Verkaufsstände und Imbissbuden aufgebaut.

Finnischer Weihnachtsmarkt
Ein fester Bestandteil des Leipziger Weihnachtsmarktes sind Flammlachs und Glögi. Das sind typisch weihnachtliche Spezialitäten der Finnen, die es auf dem Augustusplatz gibt. Darüber hinaus kann man textile finnische Handwerkskunst kaufen.

Modellbahnausstellung in der Strohsackpassage
Nicht fehlen darf die Eisenbahnausstellung in der Strohsackpassage. Auf drei Etagen werden die Besucher in eine wunderbare Miniaturwelt entführt.

Wenn Sie ein Wochenende zum Besuch des Leipziger Weihnachtsmarktes planen, wenden Sie sich bitte an die Touristik- und Marketing GmbH. Sie bietet Reisepauschalen an, die neben der Übernachtung auch eine Stadtführung sowie besondere Arrangements für Sie bereithalten.

Informationen zu Leipzig

Die kreisfreie Großstadt bildet ein Zentrum für Wirtschaft, Bildung und Handel sowie Verwaltung, Kultur und Verkehr in Ostdeutschland und Sachsen.

Der Weihnachtsmarkt wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Soll der Markt wirklich aus Deiner Merkliste gelöscht werden?

Ja Nein

Leider hast Du bereits 10 von 10 möglichen Märkten zu Deiner Merkliste hinzugefügt. Wenn Du neue Märkte speichern willst, musst Du zuvor andere Märkte löschen.

OK