für Berlin


Potsdamer Yacht-Club e.V.

Königstr. 3 A
14109 Berlin - Wannsee Zum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (0 30) 8 05 35 58
Gratis anrufen
E-Mail senden www.pyc.de
  • Branchen:
  • Vereine
Potsdamer Yacht-Club e.V. (0 30) 8 05 35 58 Berlin Königstr. 3 A 14109 Wannsee 5 5 1

Weiterempfehlen:

Bilder aus weiteren Quellen (6)

Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal
Öffnungszeiten
Montag Ruhetag
Dienstag 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
Öffnungszeiten: Nov-März Mo+Di+Sa geschlossen; Mi 11.00-19.00; Do+Fr 11.00-16.00 Uhr
Produkthinweis Detailseite gewerblich

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 1 Bewertung (+ 2 weitere) aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (1)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (2)

Meine Bewertung für Potsdamer Yacht-Club e.V.

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 19.07.2015Anne S.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Lust auf einen Berliner Kurzurlaub? Here we go! Abends kurz auf den Wannsee raus - spontan, mit S-Bahn angereist und möglichst schnell ...” mehr

Unzumutbar? 01.06.2015Karl-Michael B.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Einer der schönsten Segelvereine in Berlin. Ich bin erstaunt das ich hier als erster schreibe. Neben der Segelausbildung für Kinder bietet ...” mehr

Unzumutbar? 23.12.2013opavati®

verifiziert durch Checkin, Community, via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Das schöne Klubhaus von 1909 liegt am Großen Wannsee und nicht in Potsdam. Gleich vorn, neben der Brücke, dort wo der Große mit dem Kleinen Wannsee verbunden ist. An der dünnsten Stelle ist der Heimathafen des P-Y-C. Schwarz, weiß, rot die Farben und auch ein Preußenadler ist dabei. Ungewohnte Zeichen für Demokratische Republikaner. Wir waren zum Gänseessen verabredet und fanden unseren Tisch auf der großzügigen, winterfesten Terrasse zum See. Der war am Abend aber nur zu erahnen und nicht zu sehen. Die Räume des Clubs sind stattlich, aber nicht overdressed, natürlich maritim mit entsprechenden Devotionalien. So etwa der »Nationalen« der Gorch Fock von 2005 und dem letzten Steuerruder vor der Generalüberholung. Die Gans war bestellt, der Service unaufdringlich kompetent, die Getränkekarte kurz und gut, die Preise freundlich. Zwei Damen und zwei Herren und eine Gans, das ist mehr als üppig. Natürlich gab es auch noch Semmelnknödel, Kartoffelklöße, Kartoffeln und Rot- und Grünkohl. Die polnische Gans war prima, alles andere auch. Dazu gab es einen Roten vom Weingut Matthias Gaul, der passte ganz genau. Alles in allem für knapp 150 €, ein guter fairer Preis und zum Abschied gab es noch für jedes Paar einen Becher Gänseschmalz als Geschenk mit auf den Weg. Gern wieder, vielleicht mal im Sommer, mit Blick auf Yachthafen und Wannsee. Ich bin mir aber nicht wirklich sicher, ob es eine öffentliche Gaststätte ist. Das werde ich noch nachtragen .... ...” mehr


Legende:
1 Bewertungen stammen u. a. von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen