für Köln


Mieterverein Köln e.V. Hauptgeschäftsstelle Köln

Mühlenbach 49
50676 Köln - Altstadt-Süd Zum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (02 21) 20 23 70
Gratis anrufen
Telefax: (02 21) 2 40 46 20
email@mieterverein-koeln.d... http://www.mieterverein-ko...
Termin anfragen2
Mieterverein Köln e.V. Hauptgeschäftsstelle Köln (02 21) 20 23 70 Köln Mühlenbach 49 50676 Altstadt-Süd https://media.greven.de/ads/pic/02/0002/80l11710.png 1.5 5 14

Weiterempfehlen:
2Buchung über externe Partner

Bilder aus weiteren Quellen (10)

Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal
Zusatzinformationen: Betriebskosten, Betriebskostenabrechnung, DMB, Deutscher Mieterbund, Eigentümerwechsel, Geschäftsraum mieten, Heizkosten, Heizkostenabrechnung, Kaution, Kündigung, Lärmbelästigung, Maklergebühren, Miete, Mieterhöhung, Mieterhöhungen, Mietermodernisierung, Mieterschutzbund, Mieterverein, Mietminderung, Mietnebenkosten, Mängel
Öffnungszeiten
Montag 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 20:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:15 Uhr
FÜR MITGLIEDER Telefonische Rechtsberatung: 0221.202 37-75 Terminvereinbarung: 0221.202 37-95 Buchhaltung: 0221.202 37-42 0221.202 37-45 FÜR INTERESSENTEN Information: 0221.202 37-85

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 14 Bewertungen (+ 5 weitere) aus diesen Quellen:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (13)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (5)

Meine Bewertung für Mieterverein Köln e.V. Hauptgeschäftsstelle Köln

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 22.03.2021supernovabee111

via Das Örtliche Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über Das Örtliche eingeholt.

„Man sagte uns das wir nach 3 Monaten eine Rechtschutzversicherung hätten. Als dann nach 4 Monaten die Räumungsklage ins Haus stand. ZWANG man uns, unter Druck, das wir eine Verzichtserklärung zu Unterschreiben hätten, das wir aufgeklärt worden wären, das wir keinerlei Rechtsschutz haben, da wir vom Arbeitsamt kommen würden. Dadurch hat uns der Mieterverein in sehr hohe Schulden gestürzt. Hätte ich einfach nur eine Rechtsschutz-versicherung abgeschlossen, dann hätte ich weniger bezahlt, und wäre abgesichert. Da man mich aber belogen hat beim Mieterverein, sagte das wäre nicht nötig. Sind wir nun von Obdachlosigkeit bedroht und fast 2000€ ärmer!! VIELEN DANK DAFÜR ...” mehr

Unzumutbar? 01.09.2020EKarin

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich bin seit über 20 Jahren Mitglied und bis dato sehr zufrieden mit der Arbeit des Mietervereins, wenngleich ich diesen nicht häufig beanspruchte. Sowohl die RechtsberaterInnen als auch das komplette Team erwiesen sich bis jetzt stets als freundlich und hilfsbereit. Ich fühle mich gut beraten und in meinen Anliegen ernstgenommen, auf meine Wünsche und Vorschläge wird eingegangen. Bei einem Beratungsgespräch klärt sich meist schon vieles, es muss sich ja auch nicht immer um Steitigkeiten handeln. Natürlich kann man sich im Internet selbst schlau machen, aber es gibt mir doch ein sicheres Gefühl mich zu besprechen und ggf. aufgrund meiner eigenen Recherche gezielte Fragen zu stellen.Bisher war ein umfangreicherer Schriftverkehr erst einmal vonnöten, wurde aber zu meiner Zufriedenheit erledigt. Außerdem unterstütze ich durch meinen Mitgliedsbeitrag einen Verein, der sich, wie ich meine, für die Belange der MieterInnen einsetzt, was ich ideologisch vertreten kann und sehr wichtig finde, und dieses obwohl ich mittlerweile durch Erbe auch zur Seite der VermieterInnen zähle. Vielleicht bin ich naiv, die Bewertungen hier sprechen eine andere Sprache, aber ich kann nur für mich sprechen und wundere mich wieso die Damen der Telefonzentrale als unfreundlich bezeichnet werden. Entweder hatte ich bisher unverschämtes Glück oder vielleicht liegt es daran, dass ich mich selber freundlich zeige. Es heißt ja nicht umsonst:Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es hinaus. ...” mehr

Unzumutbar? 16.02.2019CCAA

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Wer noch nie Streit mit einem Vermieter hatte sollte sich nicht auf den Verein verlassen. Wenn es sich um einen Fall handelt der sich hinzieht ist man besser beraten eine Rechtsschutz Versicherung vorher abzuschließen. !!!! Es hat schon 2 Monate gedauert bis Schreiben vom Vermieter beantwortet wurden. Termine gibt es immer wieder bei anderen "Rechtsberatern"- und jedes mal muß man den ganzen Quatsch von Vorne erzählen. Am Ende fehlten dann wesentliche Informationen. Für 90 Euro Jahresbeitrag gibt es Besseres. Und am besten selbst schlau machen. Hab schon mehr als einmal den entscheidenen Rechtsspruch selbst gefunden. Erst müde belächelt und dann als Hauptargument aufgegriffen. Am Ende hätte ich mir die Mitgliedschaft sparen können, und bin gerade dabei anzutreten. ...” mehr

Unzumutbar? 14.11.2018ArmerMensch

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Über 2 Jahre Mitglied. Keine einzige Sache wurde mit dem Vermieter gelöst. Dann noch massive Beratungsfehler, die zur Existenzbedrohung führen. Schriftsätze bleiben wochenlang liegen, wenn der zuständige Mitarbeiter in Urlaub oder krank ist. Telefonberatung, wenn man dann mal durchkommt, ist Dilettant. Lieber einen guten Anwalt, der Ahnung hat einschalten, denn sonst ist man hier ganz schnell am Ruin! Da "O" Sterne nicht gehen, muss man einen Stern geben. Aber dieser Stern ist Zuviel für so viel nicht vorhandene Fachkompetenz. Aber Hauptsache Geschäftsführer und Vorstand schwelgen im Luxus. Ekelhaft! ...” mehr

Unzumutbar? 13.09.2018Langmieter

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Bin doch sehr irritiert über diesen Verein ! Das absolut unverschämte Verhalten der Telefondamen ist wirklich eine Frechheit ! Schlimmer geht Nimmer ! Der Vermieter sprach völlig überraschend unter fadenscheinigen Beschuldigungen die fristlose Kündigung aus, anstatt Renovierungsarbeiten vorzunehmen.... . Die Meinung über den Vorfall geht bei den Herren Anwälten sehr weit auseinander. Ich bin wirklich mehr als irritiert über die Vorgänge und die Inkomtpetenz und Unwilligkeit der Anwälte. Vor allem hat in dieser komplexen Angelegenheit niemand den Überblick. Wenn ich mich nicht selbst permanent der Angelegenheit annehmen und die Faktenlage klarstellen würde, hätte ich keine Chance. Nun versuch ich mit der Angelegenheit den Wechsel zu einer Versicherung. Mieterverein auch mit mir: NIE WIEDER !!! ...” mehr

Mehr Bewertungen
Legende:
1 Bewertungen stammen u. a. von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen