Buchhandlung am Rathaus Marissal J. Marissal GmbH  

Rathausmarkt 7
20095 Hamburg - AltstadtZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon:
Gratis anrufen
Buchhandlung am Rathaus Marissal J. Marissal GmbH (0 40) 33 77 81 Hamburg Rathausmarkt 7 20095 Altstadt 4.5 5 2

Weiterempfehlen:

Bilder aus weiteren Quellen (1)

Nutzerfoto golocal
Öffnungszeiten
Montag 10:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 19:00 Uhr
Freitag 10:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 19:00 Uhr
Produkthinweis Detailseite gewerblich

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 2 Bewertungen (+ 8 weitere) aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (2)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (8)

Meine Bewertung für Buchhandlung am Rathaus Marissal J. Marissal GmbH

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 22.08.2018Michael B.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Leider sehr arrogante Inhaberin, Laden sonst OK”

Unzumutbar? 23.11.2017-Latios-

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Während einem kleinen Tagesausflug nach Hamburg machten wir einen Halt in der Buchhandlung Marissal und ich muss sagen, ich wurde selten so überrascht wie hier. Wir gehen oft und gern in Buchhandlungen, deswegen konnten wir es uns einfach nicht nehmen lassen auch hier reinzugehen, obwohl es von außen eher klein und unscheinbar aussah. Sobald ich jedoch den Laden betreten habe, habe ich mich wie bei Harry Potter gefühlt! Mit einer kleinen Wendeltreppe in die Zweite Etage, besticht dieses Geschäft durch eine einzigartige Atmosphäre. Überall Bücher, in jeder Ecke gibt es was zu entdecken - einfach zauberhaft. Erstaunt war ich auch über die große Anzahl fremdsprachiger Bücher, besonders französisch - was aber wohl auch daran liegt, dass es eine Zweigstelle in Paris gab. Natürlich kann er trotz dieser Vielfalt einfach nicht alles haben und sollte es mal der Fall sein, kann man sich das gewünschte Buch beim Personal auch bestellen und je nach Uhrzeit ist es auch schon am nächsten Tag abholbereit. Zu dem Sortiment gehören ebenfalls "die üblichen Verdächtigen" wie Postkarten, Lesezeichen und eine kleine Auswahl an Dekoartikeln. Das Geschäft ist sauber, gepflegt und das Personal ist freundlich, zuvorkommend und vermittelt das Gefühl, dass hier wirklich Leute stehen die Ahnung haben. Beim nächsten Ausflug komme ich auf alle Fälle wieder !! ...”weniger

Unzumutbar? 09.07.2016A. L.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Ich bin hier positiv überrascht worden. Das Schaufenster macht neugierig. Im Laden ist eine sehr schöne Auswahl auch an Grafic Novels und ...” mehr

Unzumutbar? 28.02.2016Heiko T.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Die Schlemmer-Passage direkt zwischen Rathausmarkt und Bergstrasse scheint sich verstecken zu wollen. Den nichts findet man dazu im ...” mehr

Unzumutbar? 11.01.2016Kulturbeauftragte

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Bücher und Postkarten sind zwei Sachen, die mich magisch anziehen. Wie könnte es anders in Hamburg sein, erst recht, wenn wir viel zu früh an den Sehenswürdigkeiten angekommen sind, bevor diese überhaupt noch geöffnet gewesen sind. Auch, wenn ich schon hunderte von beider Sorte besitze, wollte ich nach etwas bestimmten Fragen, was ich mir erhofft habe, dort zu finden. Die Buchhandlung liegt, wie der Name es schon verrät am Rathausplatz, genau genommen auf der gegenüberliegenden Ecke, als dieser. In dem Eckgebäude findet man ein alteingesessenen Händler, der einer Familentradition angehört, die trotz des mehrmaligen Ortswechsels seit dem Jahr 1890! Seine Daseinsberechtigung hat. Das habe ich erst im Internet gefunden, denn als Außenstehende kann ich das beim besten Willen das nicht wissen. Heute ist es eine Seltenheit, wenn sich ein Unternehmen, erst recht eine stationäre Buchhandlung so lange halten kann. Seit 5 Generationen (aber auch davor) ging es um Bücher, die trotz des Wandels bis heute im Mittelpunkt stehen. Es ist ein kleines, dennoch feines Sortiment, das hier geboten wird. Seit 1973 kann man Familie Marissal an dieser Stelle finden. Trotz, dass es auf zwei Ebenen zu finden ist, kenne ich nur das Untere, wo ich meine Frage an die Eigentümer gestellt habe, die leider (auch hier) kein positives Ergebnis geliefert hatte. Die historischen Postkarten sind gar nicht so einfach zu bekommen, wie ich es vermutet hatte. Zu den Dienstleistungen, die hier angeboten werden, gehört es unter anderen online Bestellungen aus dem In- und Ausland zu koordinieren, wenn es sein muss, Sachen zu besorgen, die es eigentlich gar nicht gibt ;-) – wie in meinem Fall. Die Beratung war höflich, freundlich, doch nordisch distanziert. Eigentlich wollte mein Freund schon das Museum ansteuern, doch ich wollte noch einen Blick riskieren, bei den Ständen, die vor den Geschäft gestanden haben. Dort werden reduzierte Exemplare angeboten, die nicht nur Hamburg zum Thema hatten, sondern auch welche für Kinder, Romane und… Postkartenblöcke! Das musste ich mir genauer anschauen: historische Aufnahmen, wie ich sie haben wollte. Das ganze auch noch zu einen unschlagbaren Preis von wenigen €, die einzeln mehr gekostet hätten, als das! Erneut rein! Die Bedienung musste lächeln, als sie mich erblickt hatte und entgegnete. „Ach, Sie sind doch fündig geworden!“- manchmal braucht man eine Priese Glück, um mich glücklich zu machen. Jetzt finde ich es schade, dass es das letzte Heftchen gewesen ist, sonst… mal schauen, was das nächste Mal bringen wird! Einmal, ist bekanntlich kein Mal und ich komme sicherlich wieder, doch das Datum lässt sich nicht vorherbestimmen (jetzt jedenfalls). ...” mehr

Mehr Bewertungen
Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen