Enterprise Rent-A-Car - Flughafen Dresden  

Wilhelmine-Reichard-Ring 1
01109 Dresden - KlotzscheZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (03 51) 8 88 86 60
Gratis anrufen
Enterprise Rent-A-Car - Flughafen Dresden (03 51) 8 88 86 60 Dresden Wilhelmine-Reichard-Ring 1 01109 Klotzsche https://a.mktgcdn.com/p/IqvGOx06kfRssdCVgI0oAPjGNvW8-NQJN1UUMGkWCfM/1.0000/150x150.png 2.5 5 14

Weiterempfehlen:

Fotos und Videos vom Inhaber (1)

Kundenbild groß 1 Enterprise Rent-A-Car - Flughafen Dresden
Öffnungszeiten
Montag 07:00 - 23:15 Uhr
Dienstag 07:00 - 23:15 Uhr
Mittwoch 07:00 - 23:15 Uhr
Donnerstag 07:00 - 23:15 Uhr
Freitag 07:00 - 23:15 Uhr
Samstag 10:00 - 15:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 23:15 Uhr

MIETWAGEN UND TRANSPORTER IN DEUTSCHLAND Bei Enterprise sind wir stolz auf uns und unseren großartigen Kundenservice. Wir setzen uns stets für Sie ein, um sicherzustellen, dass die Anmietung eines Fahrzeugs so einfach wie möglich erfolgt, ob für Freizeit oder Beruf, auf der ganzen Welt....

Produkthinweis Detailseite gewerblich
btrusted_logo

Empfehlungen anderer Unternehmen

Enterprise Rent-A-Car - Flughafen Dresden   hat das btrusted-Siegel noch nicht aktiviert
Sie sind Inhaber? Siegel jetzt kostenlos freischalten!
 

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 14 Bewertungen (+ 53 weitere) aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (14)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (53)

Meine Bewertung für Enterprise Rent-A-Car - Flughafen Dresden

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 26.08.2019Jamie B.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Easy airport to get in and out of.”

Unzumutbar? 21.07.2019Max0ei0

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Am 19.07.2019 flog meine 80-jährige Mutter von Dresden über Frankfurt in die USA, wo ich lebe. Sie wurde von meiner Freundin bis zum Abflug in Dresden begleitet. Es waren zu diesem Zeitpunkt sehr wenige Fluggäste am Flughafen. Am Schalter der Lufthansa wollten sie für den Flug Lufthansa/Condor 211/2010 einchecken. Dort wurde ihnen bestimmt aber unfreundlich klar gemacht, dass sie dies am Automaten zu machen hätten. Nachdem es meiner Freundin nicht gelang, die Flugtickets aus dem Automaten zu bekommen, ging sie zum Schalter zurück. Erst dann wurde ihr dort von einer anderen Mitarbeiterin geholfen. Ein anderes Paar, das zugegen war, hatte die gleichen Schwierigkeiten mit dem Automaten. Des weiteren wurde meiner Mutter nach der Frage nach einem Rollstuhl und einem Begleitdienst barsch geantwortet, dass dies nur für Rollstuhlfahrer möglich wäre. Erst als meine Freundin auf Grund des Alters meiner Mutter darauf bestand, wurde ihrem Wunsch schließlich entsprochen. Nach ca. einer Stunde Eincheck-Zeit konnte meine Mutter dann ihren Flug in die USA beginnen. Letztes Jahr war ich mit meinem Mann in Dresden, und das Personal trat schon zum damaligen Zeitpunkt extrem arrogant und gleichzeitig nahezu ratlos auf, als es ein kleines Problem mit unserem Rückflug gab, das eigentlich gar keins war. Man kann nur jedem Fluggast raten, den Flughafen Dresden zu meiden, um nicht solch eine unfreundliche und inkompetente Behandlung über sich ergehen lassen zu müssen. ...”weniger

Unzumutbar? 01.04.2019brigitte 56

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Total unfreundliches, zum Teil unfähiges Personal, am Liebsten fliegen Sie garnicht oder woanders ab. Bitte besuchen Sie uns nie wieder, denn wir haben eh keine Lust zum arbeiten oder gar nett sein. ...”weniger

Unzumutbar? 20.02.2019Thomas B.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Klein, Funktional und super. Sehr ruhig, kurze Wege, entspanntes Reisen. Für Inlandsflüge der Hit. Zwar ein wenig Einkaufsläden, aber ...” mehr

Unzumutbar? 11.02.2019Tofino

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Wurde kürzlich von einer dunkelhaarigen, ca 40 Jahre alten Lufthansa Repräsentantin auf dem Flughafen Dresden bei der Ausreise nach Kanada aufgehalten. Die "Fachkraft" war weder der englischen noch der französischen Sprache mächtig und protestierte lautstark als ich Ihr hoeflich erklaerte dass ich als Resident Kanadas and Mitarbeiter der Regierung mit Arbeitserlaubnis und Einreise über die USA keine ETA (elektronische Einreisegenehmigung benötige). Hier wurde ich angeschrien: streiten Sie nicht mit mir!! Es stellte sich dann nach 30 min heraus dass ich diese ETA tatsächlich nicht benötige. Dies hat der Azubi herausgefunden nachdem die dunkelhaarige "Fachkraft" diese mit der Aufgabe, mit welcher sie offensichtlich überfordert war, komplett allein liess. Bei Lichte betrachtet ist das Arbeitsverweigerung. Als ich jene dunkelhaarige Dame dann nachdem man mich endlich einchecken liess am anderen Schalter an welchen sie sich zurückgezogen hatte nochmals ansprach, wo sie mir den Rücke zugewandt mit Ihrer Kollegin plauderte wahrend sich die Azubi abmühte, verweigerte diese dunkelhaarige Dame sich mir zuzuwenden. Ganz ehrlich ich bilde mir nichts auf meine akademischen Erfolge oder anderweitigen Status etwas ein, aber bitteschnen was hat eine Dame deren Inkompetenz zum Himmel schreit mit einer geborgten Lufthansa Uniform den so besonderes in Ihrem Leben vollbracht dass sie sich derart Arrogant aufführt. Kann nur empfehlen sofort die Chefin zu verlangen und die Situation per Handy zu dokumentieren und ins Netz zu stellen. Unbelievable, I am a Canadian resident, German citizen, who works for the Canadian government and was told that I could not return to Canada without an ETA (electronic travel authorisation) by a dark haired Lufthansa rep. behind the desk (center desk). After I have politely disagreed and explained to her that I was exempt from the ETA and have just recently returned to Canada on a previous trip with just my valid work permit and valid passport coming from the US I was yelled "Do not argue with me!" This extremely rude person left the work station and left the apprentice that was obviously overwhelmed with the task alone until (30 min later) I was told, yes you do not need an ETA. After that I was forced to check in a normal size suit case as "oversize/bulky" luggage. Nowhere else in the entire world including every single flight I have taken was I ever even close to being considered carrying on "oversized piece of luggage" only in the former east German Province of Saxony that seems to do things differently were Lufthansa employees that are poorly trained in English, French and some of them even have a hard time speaking German. What are they so proud and arrogant about--because they are wearing a Uniform that they don't even own. Well, I would suggest to the dark hair lady to apply for a job at a suntanning studio...because if you do not like your job at Lufthansa Flughafen Dresden that much...why don't you try to freakin find something else. It is a disgrace to be treated the way I was, where somebody refuses to provide a polite and appropriate service. I am paying Lufthansa fares and do expect the minimum of decency!! Btw, after I had landed in Vancouver, it took me less than 30 seconds to be let back into the country by an CIS officer, and of course without a freackin ETA, get it together Flughafen Dresden Lufthansa dark haired lady!!! ...” mehr

Mehr Bewertungen

Das sagt das Web über "Enterprise Rent-A-Car - Flughafen Dresden"

Foursquare 6.4/10
aus 283 Bewertungen
Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen