Hofpfisterei Ludwig Stocker GmbH  

Plankensteinstr. 2
81673 München - Berg am LaimZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (0 89) 43 65 01 01
Gratis anrufen
Hofpfisterei Ludwig Stocker GmbH (0 89) 43 65 01 01 München Plankensteinstr. 2 81673 Berg am Laim 5 5 1

Weiterempfehlen:

Bilder aus weiteren Quellen (2)

Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal
Öffnungszeiten
Montag 06:45 - 18:30 Uhr
Dienstag 06:45 - 18:30 Uhr
Mittwoch 06:45 - 18:30 Uhr
Donnerstag 06:45 - 18:30 Uhr
Freitag 06:45 - 18:30 Uhr
Samstag 07:30 - 12:30 Uhr
Produkthinweis Detailseite gewerblich
Anzeige

LOKALE EMPFEHLUNGEN

Harthausener Str. 2 a
83059 KolbermoorMehr Informationen ...

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 1 Bewertung (+ 2 weitere) aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (1)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (2)

Meine Bewertung für Hofpfisterei Ludwig Stocker GmbH

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 10.06.2017Jules R.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Heute am Samstag, 10.06.17, wurden mir um 09:20 Uhr schon die letzten Brezeln vor der Nase weggekauft. Und die Bedienung hatte keine ...” mehr

Unzumutbar? 07.06.2017SabineMünchen

verifiziert durch Checkin, via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Bei mir um die Ecke gibt es auch eine Filiale der Hofpfisterei. Die Hofpfisterei ist eine bayerische Institution: seit 1331 gibt es die Hofmühle und Hofbäckerei in München. Seit Jahrzehnten werden hier die Bauernbrote in rein ökologischer Herstellungsweise gebacken. Zum Unternehmen gehört auch die Meyermühle in Landshut sowie die Ökometzgerei Landfrau. Alle Betriebe sind von Naturland - Verband für ökologischen Landbau e.V. - zertifiziert. Ich mag die Brote mit ihrer reschen, etwas festeren Kruste sehr gern: Diese werden in traditioneller Weise aus reinem Natursauerteig und in Steinbacköfen doppelt lange gebacken als andere Brote. Auch die anderen Backwaren sind sehr lecker. Viele Filialen haben auch ein kleines Sortiment der Landfrau-Metzgerei sowie von sonstigem "Frühstücks-Zutaten". Stark gefragt ist auch die "Happy Hour": In der letzten Stunde vor Verkaufsende werden die tagesfrischen Brote und Backwaren günstiger verkauft. In der ersten halben Stunde um 25% und der letzten halben Stunde um 40% reduziert. Wer nicht auf eine bestimmte Brotsorte festgelegt ist, kann in der Happy Hour günstig gutes Brot erwerben. Die Mitarbeiterinnen in dieser Filiale sind immer freundlich und hilfsbereit. ...”weniger

Unzumutbar? 20.06.2010Manou W.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Ich muss sie erwähnen, obwohl es ein Münchner Filialbetrieb ist. Hier gibt es das beste Brot der Stadt, auch heute noch unerreicht! Aus ...” mehr


Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen