St. Gertrud kath. Kirchengemeinde Pfarrbüro  

Brinkstr. 8
49393 LohneZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (0 44 42) 9 36 87-0
Gratis anrufen
Telefax:
Weitere Adressen / Rufnummern einblenden Weitere Adressen / Rufnummern ausblenden

Pfarrbüro Kroge-Ehrendorf  

Telefon: (0 44 42) 33 40
Gratis anrufen

Pfarrbüro Brockdorf  

Telefon: (0 44 42) 35 11
Gratis anrufen

Verwaltungsbüro  

Rixheimer Platz 10
Telefon: (0 44 42) 88 77 79-0
Gratis anrufen

Verwaltungsbüro  

Telefax: (0 44 42) 88 77 79-99

Priester  

Domkapitular Rudolf P. Büscher, Pfarrer  

Telefon: (0 44 42) 9 36 87-0
Gratis anrufen

Fax  

Telefon: (0 44 42) 9 36 87-13
Gratis anrufen

Kaplan Bernd Holtkamp  

Telefon: (0 44 42) 7 02 43 70
Gratis anrufen

Kaplan Uwe Grünefeld  

Telefon: (0 44 42) 68 06
Gratis anrufen

Pastor Boby José  

Telefon: (0 44 42) 70 94-12
Gratis anrufen

Pater Gisbert Preuß, ofm  

Telefon: (0 54 92) 98 20 74
Gratis anrufen

Diakone  

Aloys Espelage Diakon  

Telefon: (0 44 42) 27 17
Gratis anrufen

Bernhard gr. Klönne Diakon  

Telefon: (0 44 42) 17 59
Gratis anrufen

Franz-Josef Kröger Diakon  

Telefon: (0 44 42) 18 84
Gratis anrufen

Ulrich Taphorn Diakon  

Telefon: (0 44 42) 48 67
Gratis anrufen

Pastoraler und kirchlicher Dienst  

Christine Gerdes, Pastoralreferentin  

Telefon: (0 44 42) 9 36 87-17
Gratis anrufen

Greta von Keitz, Pastoralreferentin  

Telefon: (0 44 42) 93 67 30
Gratis anrufen

Beatrix Thobe, Pastoralreferentin  

Telefon: (0 44 42) 81-1 65
Gratis anrufen

Jan Tasler (im Gemeindejahr)  

Telefon: (0 44 42) 9 36 87-19
Gratis anrufen

Bernadette Bosbach Kantorin  

Telefon: (0 44 42) 27 20
Gratis anrufen

Elisabeth Schlarmann Organistin  

Telefon: (0 44 42) 92 12 90
Gratis anrufen

Aloysius u. Maria Middelbeck Küster  

Telefon: (0 44 42) 92 06 92
Gratis anrufen

Pfarrheime  

Pfarrheim Adolf-Kolping-Haus  

Vogtstr. 15
Telefon: (0 44 42) 44 52
Gratis anrufen

Pfarrheim St. Josef  

Josefstr. 7
Telefon: (0 44 42) 70 94-18
Gratis anrufen

Kleiderkammer St. Josef  

Josefstr. 7
Telefon: (0 44 42) 70 94-21
Gratis anrufen

Pfarrheim Herz Jesu  

Kroger Pickerweg 146
Telefon: (0 44 42) 72 08 84
Gratis anrufen

Kath. Öffentliche Bücherei  

Schulstr. 8
Telefon: (0 44 42) 7 15 68
Gratis anrufen

St. Anna-Klus (mit Rufumschaltung)  

Telefon: (0 44 42) 13 95
Gratis anrufen

St. Anna-Stift Kroge  

Kroger Str. 51
Telefon: (0 44 42) 8 05-0
Gratis anrufen

St. Anna-Stift  

Telefax: (0 44 42) 8 05-1 13
St. Gertrud kath. Kirchengemeinde Pfarrbüro (0 44 42) 9 36 87-0 Lohne Brinkstr. 8 49393 https://102m.de/02/0156/0718/1049705_sankt_gertrud_1049705_200x100.png

Weiterempfehlen:

Fotos und Videos vom Inhaber (3)

Kundenbild groß 1 St. Gertrud kath. Kirchengemeinde Pfarrbüro Kundenbild klein 2 St. Gertrud kath. Kirchengemeinde Pfarrbüro Kundenbild klein 3 St. Gertrud kath. Kirchengemeinde Pfarrbüro
Dienstleistungen/Services: Priester, Diakone, Pastoralreferenten, Pfarrheime, Kindergärten, Bücherei, St. Anna-Klus, St. Anna-Stift
Öffnungszeiten
Montag 08:30 - 11:30 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 11:30 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 08:30 - 11:30 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 11:30 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:30 - 11:30 Uhr
Herzlich willkommen!
Lange Zeit war die Lohner Kirche St. Gertrud das einzige Gotteshaus im nördlichen Teil des Dersagaus. Die regelmäßige Teilnahme an den Gottesdiensten war daher entlegenen Bauernschaften wegen der unzureichenden Verkehrsverbindungen nur mit großen Schwierigkeiten möglich. Neue Kirchengründungen setzen in der Regel größere Ansiedlungen voraus. Kirchlich gehörte Dinklage zu Lohne, bis die Grafen von Calvelage um 1200 von der Ferdinandsburg aus den Boden des heutigen Dinklage unter ihre Herrschaft nahmen. Sie errichteten zunächst eine Kapelle und gründeten schließlich eine eigenständige Kirchengemeinde Dinklage nach dem adligen Eigenkirchenrecht, die spätestens ab dem Jahre 1350 nachzuweisen ist. Weitere Abpfarrungen vom Lohner Pfarrbezirk folgten erst im 20. Jahrhundert, als u. a. wegen der wachsenden Bevölkerung der Stadt Lohne Kroge-Ehrendorf 1925 (Herz-Jesu), Brockdorf 1953 (St. Maria Goretti) und der südliche Stadtbezirk 1959 (St. Josef) eigene Kirchen erhielten und selbständige Pfarrgemeinden bzw. -rektorate wurden. Im Jahr 2006 fand eine erste Fusion der Gemeinden St. Josef, Lohne, und Herz-Jesu, Kroge-Ehrendorf, zur neuen "Kath. Kirchengemeinde St. Josef" statt. Vier Jahre später, am 28.11.2010, wurden die Kirchengemeinden St. Gertrud, ?Neu"-St. Josef und St. Maria Goretti, Brockdorf, zur jetztigen Pfarrei ?St. Gertrud Lohne? fusioniert. Die Seelsorger von St. Gertrud bemühen sich um die Menschen der Gemeinde in ihrer Ganzheitlichkeit und deren Beziehung zu Gott. Quelle: http://www.sankt-gertrud.com Stand 16.3.18
Weitere Informationen
Telefonberatung Ja

Bewertungen1:

Schreib die erste Bewertung

Meine Bewertung für St. Gertrud kath. Kirchengemeinde Pfarrbüro

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen