claim

Christkindlmarkt im Sprudelhof

Informationen zum Christkindlmarkt im Sprudelhof

Weihnachtsstimmung im einzigartigen Jugendstilambiente

Der Christkindlmarkt in Europas größtem Jugendstilensemble begeistert wieder durch seine außergewöhnliche Atmosphäre: Er erstreckt sich vom festlich illuminierten Sprudelhof bis zum Kastanienrondell im historischen Kurpark.

Der Ort könnte nicht besser gewählt sein: 1846 trat hier in der Nacht vom 21. auf den 22. Dezember ein mächtiger Solestrom schäumend und dampfend aus der Erde zutage. Dieses so genannte Weihnachtswunder gilt als die Geburt des Großen Sprudels. Unter den wetterfesten Säulengängen des Sprudelhofs können Besucher entspannt bummeln und die festliche Atmosphäre des einzigartigen Jugendstildenkmals genießen.

Über 100 Aussteller in urigen Holzhütten und weihnachtliche Konzerte diverser Kulturvereine stimmen auf das bevorstehende Fest ein. Weihnachtlicher Schmuck und Seifenkunst werden hier ebenso angeboten wie Keramikwaren und weihnachtliche Leckereien.

Auf gleich zwei Bühnen im Sprudelhof und am Kastanienrondell wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Besucher können den Klängen der Jagdhornbläser und des Blechbläserensembles Bad Nauheim genauso lauschen wie den Gesängen des Regenbogenchors.

Informationen zu Bad Nauheim

Das Wahrzeichen der Stadt Bad Nauheim ist der Sprudelhof, der die schäumenden Heilquellen umgibt, die Bad Nauheims Berufung als Gesundheitsstadt begründen. Das Ensemble stellt ein beeindruckendes Kulturdenkmal dar. So klar strukturiert und symmetrisch die Anlage im Ganzen ist, so verspielt und liebevoll sind die kleinen Details gestaltet.