claim

Schwanheimer Weihnachtsmarkt

Informationen zum Schwanheimer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Frankfurt-Schwanheim

Der zweitgrößte Stadteil-Weihnachtsmarkt in Frankfurt besticht durch eine tolle Atmosphäre, die geprägt ist vom intensiven Vereinsleben in Schwanheim.

Informationen zu Frankfurt am Main / Schwanheim

880 n. Chr.
Schwanheim (ursprünglich Sueinheim) wird erstmalig in einer Urkunde erwähnt, die die Schenkung der Kirche zu Sueinheim an die Salvatorkapelle in Frankfurt am 17.11. 880
bestätigt.

11. Jahrhundert
Dorf und Gericht Schwanheim sind Eigentum des Klosters St. Jakob von Mainz, die Vogtei besitzen die Herren von Eppstein zu Erblehen.

14. Jahrhundert
Die Stadt Frankfurt bemüht sich, in Schwanheim Fuß zu fassen.

1439
Frankfurt und sein reicher Bürger Johann von Holzhausen kaufen je zur Hälfte die Eppsteinschen Vogteirechte über Schwanheim. Eigentümer von Schwanheim wird wenig später der Erzbischof von Mainz.