claim

14. Biedermeier-Christmarkt in Werben Elbe

Informationen zum 14. Biedermeier-Christmarkt in Werben Elbe

Biedermeier-Christmarkt auf dem Kirchplatz

Die stille Biedermeierzeit (1815-1848) zieht wieder in Werben ein und mit ihr viele Händler und Handwerker, Künstler und Marktfrauen in Biedermeierkostümen. Besonders stimmungsvoll wird’s nach Einbruch der Dunkelheit, wenn das Geschehen im Kerzenschein und vielen kleinen Holzkohlenfeuern erstrahlt. Denn: elektrisches Licht und Strom gab es noch nicht im Biedermeier.

Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch diesmal ein vielfältiges Kulturprogramm mit festlichen Konzerten, Märchen und Theater aus der damaligen Zeit geboten. Der Biedermeier-Christmarkt zählt zu den schönsten und ungewöhnlichsten Märkten der Region.

Veranstalter sind der Arbeitskreis Werbener Altstadt e.V. und die Hansestadt Werben (Elbe).