claim
Der Strandbadguide von Das Örtliche




Strandbad-Open-Air: Feiern im Freibad und am Badesee

Partystimmung am Badesee

Barfuß im Sand bei guter Musik feiern - das ist Urlaubsfeeling pur. Ehe sich der Sommer langsam verabschiedet, legen Deutschlands Freibäder noch einmal richtig los und locken Tanzwütige mit Festivals und Strandparties hinaus ins Freie. Jung und Alt feiern gemeinsam auf den beliebten Beachparties an den heimatlichen Badestränden, tanzen am Strand und genießen in traumhaftem Ambiente am Ufer leckere Cocktails. Verschiedene DJ's sorgen für tolle Stimmung, heizen ihrem Publikum kräftig ein und lassen keine Langeweile aufkommen.

Energie Open Air am Wolletzsee
Die Veranstalter des Energie Open Air am Wolletzsee präsentieren am 29. August Madsen, Thees Uhlmann, Großstadtgeflüster und The Love Bülow live in wundervoller Kulisse direkt am Strand des Wolletzsees, mitten im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Bereits seit 2009 ist das Open Air, zu dem jährlich bis zu 6.000 Besucher kommen, das absolute Highlight in der Region, denn solche top-angesagten Rock- und Popbands verirren sich ansonsten nicht in das idyllische Erholungsgebiet am Wolletzsee. Den Veranstaltern gelingt es Jahr für Jahr Top-Acts anzulocken, die sonst nur auf den ganz großen Open-Air-Festivals in Deutschland spielen.

Open-Air im Freibad Hänigsen
Am 30. August wird das beliebte Freibad Hänigsen in Uetze zur Partylocation. Mit Musik vom Feinsten locken die rührigen Mitarbeiter der Freibadgenossenschaft in Hänigsen Besucher zum Open-Air ins Strandbad. Bereits zum dritten Mal organisieren Freiwillige im Uetze das Festival. Schon während die letzten Schwimmer noch im Becken toben, beginnen regionale Bands mit ihren Auftritten und sorgen für bestes musikalisches Ambiente. Besucher können bei Rock, Blues und Countrymusik ihre Picknickdecke ausbreiten und einfach nur genießen. Alle Bands treten ohne Gage auf und helfen mit ihrem Gig der Genossenschaft zur Erhaltung des Freibads. Viele Gäste aus der Region kommen jedes Jahr wieder zu der Veranstaltung um ihr Freibad zu unterstützen.

Beachrock Festival am Helenesee
Beachrock am Helenesee in Brandenburg: Das ist Open-Air-Feeling mit einem Spitzensoundtrack. Die Zahlen sprechen für sich: 3 Tage, 26 Bands, 2000 Besucher. In der dritten Auflage des Festivals bieten die Organisatoren großen und kleinen Bands eine beeindruckende musikalische Plattform und allen Partylustigen einfach den besten Ausklang der Freiluftsaison, den man sich vorstellen kann. Das Festivalgelände liegt einmalig schön zwischen Strand, Wald und See. Aftershow-Parties, Badespaß, DJ’s, Konfetti und der gigantische Helenesee samt Sandstrand erwarten die Festivalbesucher.

Gitarrenmusik am Lagerfeuer
Für schöne Momente am Badesee braucht man aber nicht unbedingt ein Festival mit Bands und DJ’s. Wer mag, genießt gesellige Abende gemeinsam mit Freunden am Wasser bei entspannten Klängen am Lagerfeuer. Plätze mit Feuerstellen bieten an vielen Seen die Möglichkeit zu grillen, gemütlich am Lagerfeuer zu sitzen und gemeinsam Musik zu machen. Denn was gibt es schöneres, als laue Sommerabende am prasselnden Feuer mit chilligen Gitarrenklängen ausklingen zu lassen?

Dieses Bad wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Möchtest Du dieses Bad wirklich von Deiner Merkliste löschen?

Ja Nein

Auf Deiner Merkliste ist leider kein Platz mehr. Um dieses Bad hinzuzufügen, musst Du erst ein anderes von der Liste entfernen.

OK