claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Caracalla Therme

Informationen zum Caracalla Therme

Thermal- und Wellnessbad in Baden-Baden

Die Caracalla Therme im Stadtzentrum von Baden-Baden bietet seinen Besuchern Erholung und Entspannung.

Die Badelandschaft bietet im Innenbereich mit beeindruckender Atmosphäre ein Badebecken mit 34 Grad warmem Thermalwasser. Massagedüsen und Nackenduschen sorgen dabei für Entspannung.

Außerdem bietet die Therme zwei Außenbecken aus Marmor mit einem Strömungskanal, einem Wasserfall sowie Massagedüsen im 38 Grad warmen Whirlpoolwasser. Besonders beliebt sind die Außenbecken im Winter, wenn es draußen schön kalt ist und Schnee liegt, sorgt das warme Wasser für Erholung.

Abgerundet wird das Angebot durch eine Saunalandschaft, eine Wellnesslounge mit Massageangeboten und Ruheräumen zum Entspannen vom Alltag.

Informationen zu Baden-Baden

Die kreisfreie Stadt Baden-Baden liegt im Bundesland Baden Württemberg.
Aktuell leben circa 55.000 Einwohner auf einer Fläche von ungefähr 140 Quadratkilometern in der Stadt.

Wissenschaftler und Menschen aus der Geschichte gehen davon aus, dass die erste Besiedlung der heutigen Stadt Baden-Baden in der Zeit zwischen 8.000 bis 4.000 vor Christus stattgefunden haben muss.

Heutzutage trägt die Stadt den Titel eines Kurorts und ist deshalb in Deutschland so bekannt. Neben den bekannten Bädern stellt auch die Kunst der ansässigen Maler eine Attraktion für jeden Besucher dar.