claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Rheinstrandbad Rappenwört

Informationen zum Rheinstrandbad Rappenwört

Freibad am Rhein in Karlsruhe

Das Rheinstrandbad Rappenwört liegt am Rheinufer und dem Rheinwald.
Am Naturbecken gespeist vom Rheinwasser kann leider nicht gebadet werden, aber man kann sich wundervoll sonnen und entspannen.

Zum Abkühlen gibt es ein Erlebnisbecken, ein Sportbecken und ein Wellenbecken. Für die kleinen Badegäste sorgt das Kinderplanschbecken für jede Menge Badespaß.

Für die Freizeitgestaltung gibt es Ringtennisplätze, ein Volleyball-, ein Fußball- und ein Basketballfeld sowie eine 18-Loch-Minigolfanlage und einen Kinderspielplatz für die Kleinen. Für den Hunger zwischendurch gibt es ein Restaurant und einen Kiosk. Für lange Schlangen bei heißem Wetter sorgt hier vor allem auch der Eisladen.

Diese Bademöglichkeit ist gesichert durch die DLRG.
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)
DLRG

Informationen zu Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe zählt circa 300.000 Einwohner auf einer Fläche von ungefähr 174 Quadratkilometern. Deswegen stellt Karlsruhe die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg dar. Im Jahre 2005 eröffnete in der Innenstadt das größte Einkaufszentrum von Süddeutschland und lockt am Wochenende eine Vielzahl von Shopping-Besuchern an.

Des Weiteren soll an dieser Stelle die Religionsvielfalt der Stadt erwähnt werden. Nicht nur Christen oder Evangelen, sondern auch der Buddhisten und der Moslems finden in der Stadt ihr zu Hause.