claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Kristall-Therme trimini in Kochel am See

Informationen zum Kristall-Therme trimini in Kochel am See

Familien und Freizeitbad in Kochel am See

Der Kochelsee ist ein See, der zum Baden verführt und ein unvergessliches Alpenpanorama bietet. Der See liegt im gleichnamigen Ort Kochel und ist von allen Seiten sehr gut begehbar. Das Freibad grenzt an den nur 200 m entfernten Walchensee (dem größten & tiefsten Alpensee Deutschlands). Der Kochelsee bietet zahlreiche Aktivitäten wie zum Beispiel Windsurfen.

Hier findet man auch das Familien- und Freizeitbad trimini mit einem 25 m Außenbecken und einem Sprungturm mit 1 und 3 m Brett.
Außerdem bietet das Freibad ein Outdoor-Heißbecken mit 34°C Wassertemperatur, einen Massagebrunnen mit Wasserfall und eine Freiluft-Wasserrutschbahn.

Das Freibad Kristall trimini hat einen Seezugang zum Kochelsee mit Sonnendachterrasse.

Informationen zu Kochel a.See

Kochel am See ist eine Stadt mit ca. 5.000 Einwohnern die ca. 70 km süd-westlich von München entfernt ist und zu dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gehört. Ein traumhaft schöner Ort mit fantastischem Alpenpanoramablick und mit Zugang zum Kochelsee & Walchensee. Kochel am See bietet zudem viele Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Franz Marc Museum oder das Erholungsbad Kristall Trimini. Ein Ort für Groß & Klein.