claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Lußsee

Informationen zum Lußsee

Bademöglichkeit bei München mit Kiesstrand

Der Lußsee bildet zusammen mit dem Langwieder See und dem Birkensee das Naherholungsgebiet Langwieder Seenplatte nordwestlich von München bei Langwied. Hier findet man Abkühlung an heißen Sommertagen, Erholung und jede Menge Freizeitmöglichkeiten.

Der schöne See bietet einen kleinen Kieselstrand, große Liegewiesen, einen Imbiss und sehr gutes Wasser. Außerdem ist der Eintritt frei, nur die Parkplätze sind kostenpflichtig.

Das Wasser ist am Anfang ziemlich flach und daher bestens für Familien mit kleinen Kindern geeignet. Auf den großen Wiesen am Nordufer gibt es zwei Kinderspielplätze, zwei Beachvolleyballplätze und jede Menge Platz zum Sonnenbaden und Ballspielen.
Außerdem darf hier in den abgegrenzten Zonen gegrillt werden. Für Hunde gibt es eine abgegrenzte Hundewiese.

Informationen zu München

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern und nach Berlin und Hamburg die drittgrößte Stadt in Deutschland.

Bekannt ist München durch das Oktoberfest auf den Wiesn (Theresienwiese). Hier kommen jedes Jahr im Oktober Menschen aus den verschiedensten Ländern zum größten Volksfest der Welt. Dann wird in bayrischer Tradition mit Weißwurst und einer Maß Bier angestoßen und gefeiert.

Sehenswert ist auch der Olympiapark mit seinen Sport, Kultur und Unterhaltungsveranstaltungen oder die Frauenkirche mit den beiden Zwiebeltürmen, das unverwechselbare Wahrzeichen der Stadt. Ebenso ein Muss, wenn man nach München kommt, ist ein Besuch in einem der vielen Hofbräuhäusern.