claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Badestelle am Schweriner See

Informationen zum Badestelle am Schweriner See

Idyllische Badestelle mit Campingmöglichkeit ganz in der Nähe.

Damit handelt es sich um den zweitgrößten norddeutschen See nach der Müritz und den viertgrößten deutschen See insgesamt.

Informationen zu Schwerin

Der Schweriner See ist ein See der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen Schwerin und Wismar. Geomorphologisch ist er als Gletscherzungensee der Weichsel-Eiszeit zu bezeichnen.

Der See ist 21 km lang und bis zu 6 km breit mit einer Fläche von ca. 63 km². Das durchschnittliche Niveau liegt bei 37 m NN.