claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Heinrich Fischer Bad und Freibad (Gartenschwimmbad)

Informationen zum Heinrich Fischer Bad und Freibad (Gartenschwimmbad)

Hallenbad und Freibad in Hanau

Das Heinrich Fischer Bad ist eines der ältesten Hallenbäder Deutschlands und liegt direkt in der Hanauer Innenstadt. Dabei hat das Bad den Charme der 50er und 60er Jahre behalten, ist aber technisch auf den neusten Stand gebracht.

Gleich neben dem Hallenbad findet man das Freibad, das auch Gartenschwimmbad genannt wird. Hier erleben Jung und Alt eine Menge Spaß und Erholung.
Für den besonderen Badespaß sorgt hier die 70m lange Großrutsche, ein Sprungbecken mit einem 10m Turm sowie ein Sport- und Nichtschwimmerbecken.

Für die Kinder gibt es hier eine große Wasserspielwelt mit einem Planschbecken, Wasserkanonen oder einem Strömungskanal.

Die schöne Liegewiese bietet genug Platz zum Sonnenbaden aber auch schattige Plätze unter einen der vielen großen Bäume. Hier gibt es auch einen Grillplatz.

Informationen zu Hanau

Hanau liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Die Stadt ist bekannt als die Brüder-Grimm-Stadt, da die Gebrüder Grimm hier ihre Märchensammlung verfasst haben.

Ein weiteres beliebtes Naherholungsziel ist die historische Kuranlage Wilhelmsbad.
Die reizvolle Anlage bietet mit prächtigen alten Bäumen und einer Reihe historischen Kurgebäuden jede Menge zu entdecken.