claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Thülsfelder Talsperre

Informationen zum Thülsfelder Talsperre

Bademöglichkeit bei Cloppenburg und Friesoythe

Die auch unter dem Namen Thülsfelder Stausee bekannte Talsperre liegt zwischen Cloppenburg und Friesoythe und dient unter anderem zum Erholen, Baden und zum Angeln. Der Stausee schützt die umliegenden Gemeinden Friesoythe, Garrel und Molbergen vor Überschwemmungen bei Hochwasser der Soeste.

Außerdem dient das gesamte Gebiet der Thülsfelder Talsperre der Naherholung, der Sportfischerei und dem Naturschutz. Für die Erholung stehen am Stausee mehrere Campingplätze, ein Kletterwald und ein Golfplatz sowie Minigolfanlagen zur Verfügung.

Am See befinden sich zahlreiche Wege für Wanderer, Jogger und Nordic Walker.
Natürlich kann man hier auch wunderbar baden. Vereinzelt finden sich versteckte Liegestellen und am Ostufer beim Campingplatz Deeken gibt es einen großen Sandstrand.

Diese Bademöglichkeit ist gesichert durch die DLRG.
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)
DLRG