claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Südstrand von Wilhelmshaven

Informationen zum Südstrand von Wilhelmshaven

Wilhelmshaven Südstrand an der Nordseeküste

Am Südstrand von Wilhelmshaven kann man sich erholen, auf der Strandpromenade entlang wandern und speisen. Hier findet man zum Beispiel auch das beliebte Aquarium-Wilhelmshaven, das mit über 250 Meerestierarten ein Publikumsmagnet ist.

Für die Kleinen gibt es den Kinder-Spielpalast mit einem gestrandeten Piratenschiff und Kletterburg. Gut Essen gehen kann man im Panorama-Restaurant und dabei noch einen tollen Ausblick auf die Nordsee genießen.

Diese Bademöglichkeit ist gesichert durch die DLRG.
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)
DLRG

Informationen zu Wilhelmshaven

Die Stadt Wilhelmshaven hat nicht nur eine große Strandpromenade und einen Sandstrand zu bieten, hier gibt es auch Sehenswürdigkeiten wie die neugotische Kreuzkirche oder das bekannte Wahrzeichen der Stadt, die Kaiser-Wilhelm-Brücke.
Besonders sehenswert ist auch das Wattenmeerhaus sowie das Deutsche Marinemuseum oder das Weser-Feuerschiff "Norderney" in der Deutschen Bucht. Hier kann man an Bord Kaffee und Kuchen sowie Spezialitäten aus dem Meer genießen.