claim

Wuppertalsperre

Informationen zum Wuppertalsperre

Wuppertalsperre im Städtedreieck

Die Wuppertalsperre liegt im Städtedreieck Radevormwald, Hückeswagen und Remscheid. Der Stausee dient dem Hochwasserschutz. Das Baden und Mitbringen von Hunden ist nicht verboten und wird hier geduldet.

Der Stausee ist ein beliebtes Erholungsgebiet für Angler, Wander- und Naturfreunde. Zum Freizeitangebot zählen auch zahlreiche Wander- und Radwege mit gemütlichen Rastplätzen direkt am See.

Außerdem ist das Befahren mit Ruderbooten und das Surfen hier gestattet. Bei Hückeswagen gibt es dafür einen Bootshafen für Segel- und Ruderboote. Die Wuppertalsperre ist auch bei Sport- und Hobbytauchern sehr beliebt. In Kräwinklerbrücke befindet sich eine Tauchschule.

Campingplätze und gastronomische Einrichtungen befinden sich ebenfalls am See.

Informationen zu Radevormwald

Die Wuppertalsperre liegt im Städtedreieck Radevormwald, Hückeswagen und Remscheid im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

In der Stadt Radevormwald, mit einer Fläche von mehr als 53.000 km² und mehr als 22.000 Einwohnern, kann man hier neben der Wuppertalsperre einige lohnenswerte Besichtigungen machen.

Dieses Bad wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Möchtest Du dieses Bad wirklich von Deiner Merkliste löschen?

Ja Nein

Auf Deiner Merkliste ist leider kein Platz mehr. Um dieses Bad hinzuzufügen, musst Du erst ein anderes von der Liste entfernen.

OK