claim

Geiseltalsee bei Mücheln

Informationen zum Geiseltalsee bei Mücheln

Camping und Badestrand bei Stöbnitz/Mücheln

Der Geiseltalsee in Mücheln ist ein ehemaliger Tagebau und bietet heute Erholung, Badepass, Wassersport. Zurzeit ist nur ein Teil des Sees zum Baden freigegeben.

Für Bade- und Campingfreunde ist das Geiseltalsee-Camp auf der Halbinsel am Aussichtsturm Stöbnitz der richtige Anlaufpunkt. Hier lädt ein langer Sandstrand zum Sonnenbaden und Sandburgen bauen ein. Für die Badegäste gibt es einen Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich und eine FKK-Zone.

Außerdem kann im Tauchzentrum Geiseltal an den Wochenenden im See getaucht werden.

Diese Bademöglichkeit ist gesichert durch die DLRG.
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)
DLRG

Dieses Bad wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Möchtest Du dieses Bad wirklich von Deiner Merkliste löschen?

Ja Nein

Auf Deiner Merkliste ist leider kein Platz mehr. Um dieses Bad hinzuzufügen, musst Du erst ein anderes von der Liste entfernen.

OK