claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Berzdorfer See

Informationen zum Berzdorfer See

Badesee bei Görlitz

Am Berzdorfer See gibt es drei Badestrände, die an heißen Sommertagen zum Baden, Schwimmen und Erholen einladen. Der heutige Freizeit- und Badesee besteht aus dem ehemaligen Braunkohletagebau Berzdorf.

Der Görlitzer Nordstrand befindet sich am Nordost-Ufer am Badesee. Hier lädt ein langer Sandstrand zum Sonnenbaden und Sandburgenbauen ein. Der Badestrand ist unbewacht.

Die Badestelle bei Hagenwerda hat Liegewiesen bis zum Wasser und befindet sich im Südosten. Auch hier gibt es keine Bewachung.

Die dritte Badestelle Blaue Lagune erreicht man über den Ort Tauchritz. Hier gibt es neben dem breiten Sandstrand einen Spielplatz für die Kinder. Die DLRG Görlitz bewacht, an den Wochenenden von 10.00 - 18.00 Uhr bis in den September die Badestelle.

Diese Bademöglichkeit ist gesichert durch die DLRG.
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)
DLRG