claim

Talsperre Bautzen

Informationen zum Talsperre Bautzen

Bademöglichkeit in Bautzen

Ein beliebtes Erholungsgebiet am Rande der Stadt, das gern von Einheimischen, Erholungs- und Aktivurlaubern genutzt wird, ist das Areal an der Talsperre Bautzen - von vielen auch "Stausee" genannt. Die Talsperre Bautzen wurde ursprünglich für die Brauchwasserbereitstellung und den Hochwasserschutz errichtet.

Die Funktion der Brauchwasserbereitstellung gewinnt in Zusammenhang mit der Flutung von Tagebauresten in der Niederlausitz wieder verstärkt an Bedeutung. Darüber hinaus erfüllt die Talsperre wichtige Funktionen für die Binnenfischerei und hat sich zu einem reichhaltigen Biotop entwickelt. Informationen dazu auch unter Landestalsperrenverwaltung des Freistaates.

Dieses Bad wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Möchtest Du dieses Bad wirklich von Deiner Merkliste löschen?

Ja Nein

Auf Deiner Merkliste ist leider kein Platz mehr. Um dieses Bad hinzuzufügen, musst Du erst ein anderes von der Liste entfernen.

OK