claim

Kulkwitzer See

Informationen zum Kulkwitzer See

Badesee in der Nähe von Leipzig

Der Kulkwitzer See liegt am Rand von Leipzig-Grünau und war einst ein Braunkohletagebau bevor er Mitte der 60er-Jahre geflutet wurde.

Das Gebiet rund um den Kulkwitzer See dient ganzjährig der Erholung und Freizeitaktivitäten. Neben dem Baden, Plantschen und Schwimmen am Badestrand an der Ostseite ist auch Kanusport und Angeln möglich. Der See ist zudem ein wahres Tauchparadies.

Darüber hinaus gibt es noch weitere Freizeitaktivitäten wie z.B. Spielplätze, Volleyball, Tischtennis, Kleinfeldfußball und Bootsverleih sowie zahlreiche Wassersportaktivitäten wie Segeln und Surfen.

Die Toiletten (auch behindertengerecht) befinden sich im Bereich des bewachten Badestrandes, direkt hinter dem Wasserrettungsturm. Weitere Toilettenstandorte: Leuchtturm, am Strand in Lausen, neben dem Imbissstand und hinter der Gaststätte "Seeblick".

Diese Bademöglichkeit ist gesichert durch die DLRG.
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)
DLRG

Dieses Bad wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Möchtest Du dieses Bad wirklich von Deiner Merkliste löschen?

Ja Nein

Auf Deiner Merkliste ist leider kein Platz mehr. Um dieses Bad hinzuzufügen, musst Du erst ein anderes von der Liste entfernen.

OK