claim

Haselbacher See

Informationen zum Haselbacher See

Badesee zwischen Regis-Breitingen und Haselbach

Am Haselbacher See liegen die Ortschaften Regis-Breitingen Ramsdorf und Haselbach. Der See gehört zum Leipziger Neuseenland und liegt zu drei Vierteln in Sachsen und zu einem Viertel in Thüringen. Hier findet man an heißen Sommertagen die gesuchte Abkühlung mit einem Sprung in den Badesee.

Die ehemalige Tagebaugrube ist heute ein Bade- und Erholungsgebiet und bietet drei Strandabschnitte. Einen am Nordwestufer bei Ramsdorf, einen am Ostufer bei Regis-Breitingen und einen am Südufer in der Gemeinde Wintersdorf. Die ansässigen Vereine bieten sportliche Freizeitmöglichkeiten wie Tauchen, Surfen oder Segeln an. Der Uferrundweg lädt zum Radfahren und Wandern ein.

Dieses Bad wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Möchtest Du dieses Bad wirklich von Deiner Merkliste löschen?

Ja Nein

Auf Deiner Merkliste ist leider kein Platz mehr. Um dieses Bad hinzuzufügen, musst Du erst ein anderes von der Liste entfernen.

OK