claim

Hinweis

Das Örtliche prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (z. B. eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote etc.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Südstrand auf Fehmarn

Informationen zum Südstrand auf Fehmarn

Badestelle in der Ostsee auf Fehmarn

Der Südstrand auf Fehmarn bietet einen langen Strandbereich für die Badegäste zum Sonnenbaden und Sandburgenbauen. Des Weiteren können sich die Badegäste Strandkörbe für den einen oder anderen schattigen Moment in der Mittagshitze gegen ein geringes Entgelt ausleihen.

Der Wasserzugang ist sandig. Eine Promenade befindet sich neben dem Strandbereich. Die Badegäste können sich hier die Beine vertreten. Der Wind am Strand bietet die sportlichen Badegäste die Möglichkeit zum Surfen, Segeln oder Tauchen.

Kleine Bars und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Badegäste können dort entweder kühle Getränke oder kleine Köstlichkeiten erwerben.

Diese Bademöglichkeit ist gesichert durch die DLRG.
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)
DLRG