claim
Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie finden viele Weihnachtsmärkte dieses Jahr nicht oder nur eingeschränkt statt. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Die hier veröffentlichten Informationen haben daher größtenteils keinen aktuellen Stand und können abweichen. Bitte wende Dich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes unbedingt direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuche die Website des Veranstaltungsortes.

Der Hanseatische Weihnachtsmarkt in Hamburg

Bild
eingestellt am 29.11.2012

Adventszeit an der Elbe

In der ganzen Hektik der Vorweihnachtszeit wünscht man sich ab und an auch mal wieder, Weihnachten so richtig besinnlich und traditionell zu feiern. Besonders gut geht das täglich vom 26.11. bis zum 23.12. in Hamburg auf dem Hanseatischen Weihnachtsmarkt am Gänsemarkt. Der beschauliche Markt mit seinen gerade mal 30 nordisch-rustikalen Buden und dem nostalgischen Kinderkarussell vermittelt das Flair eines historischen Wintermarktes.

Fernab vom Stress und doch mitten im Herzen der zweitgrößten Stadt Deutschlands kann man hier Weihnachten mit allen Sinnen genießen: Die schmucke Weihnachtsdekoration ist etwas für das Auge, der Duft von gebrannten Mandeln etwas für die Nase, der köstliche Glühwein und Punsch verwöhnen dazu den Gaumen. Und für Auge und Ohr gibt es außerdem Lesungen und schauspielerische Aufführungen mit Gotthold Ephraim Lessing-Bezug. Denn der Dichter steht dieses Jahr als Motto über allem: Sogar sein Denkmal schaut dem weihnachtlichen Treiben auf dem Platz zu und die Stände sind mit Zitaten des Dichters geschmückt.

Gar nicht traditionell ist die Beleuchtung der großen Nordmanntanne im Zentrum des Markte: Zahllose umweltfreundliche LED-Warmton-Lichter erhellen den Weihnachtsbaum mit einem hellen warmem Licht und tragen zu einer wohligen Grundstimmung bei.
Entdecke diesen und viele weitere tolle Weihnachtsmärkte jetzt in Hamburg. Viel Spaß dabei!

Weitere Infos zum Hamburger Markt gibt es auch hier.
zur Beitragsübersicht