claim

Christkindlemarkt Bad Dürrheim

Informationen zum Christkindlemarkt Bad Dürrheim

Zu Weihnachten in Bad Dürrheim

Wenn auf der Baar, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb gelegen, die ersten Schneeflocken die Dächer der Stadt bedecken und die Temperaturen schon deutlich unter Null Grad sinken, dann ist der Zeitpunkt für den Christkindlemarkt in Bad Dürrheim gekommen.

Alljährlich strömen die Menschen in die Kur- und Bäderstadt Bad Dürrheim, um den gastfreundlichen und gemütlichen Markt im Ortszentrum zu besuchen. Der Duft von Zimt, Tannenreisig und Lebkuchen, vermischt mit Glühwein und Bienenwachs erinnert jeden, dass das Weihnachtsfest vor der Tür steht.

150 Buden laden zum Verweilen, Essen und Stöbern ein. Egal ob Holz, Keramik, Metall, Kleider, Instrumente, Spielzeug, Süßigkeiten oder Adventsartikel, der Bad Dürrheimer Christkindlemarkt hat ein umfangreiches Angebot für alle Wünsche.

Wer sich vor oder nach dem Marktbesuch noch eine Erholung für Körper und Geist gönnen möchte, der ist im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar, samt Schwarzwaldsauna und VitalCenter, bestens aufgehoben. Anschließend kann die entspannte Atmosphäre des einmaligen Weihnachtsmarktes noch viel intensiver erlebt werden.

Übrigens, die stressige Parkplatzsuche oder womöglich teure Strafzettel lassen sich in Bad Dürrheim einfach vermeiden. Im Industriegebiet der Stadt gibt es kostenlose Parkplätze und ein Shuttlebus am Sonntag bringt jeden Besucher sicher und gut gelaunt auf den Christkindlemarkt.

Informationen zu Bad Dürrheim

Bad Dürrheim, Sole-Heilbad und heilklimatischer Kurort, ist eine Stadt im Schwarzwald-Baar-Kreis in Baden-Württemberg und liegt auf der Hochebene der Baar zwischen dem südlichen Schwarzwald und der Schwäbischen Alb unweit der Donau- und der Neckarquelle. Bad Dürrheim ist heilklimatischer Kurort und mit 733 m ü. NN das höchstgelegene Solbad Europas.