claim
Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie finden viele Weihnachtsmärkte dieses Jahr nicht oder nur eingeschränkt statt. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Die hier veröffentlichten Informationen haben daher größtenteils keinen aktuellen Stand und können abweichen. Bitte wende Dich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes unbedingt direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuche die Website des Veranstaltungsortes.

Baden-Badener Christkindelsmarkt

Infos aus 2019. Jetzt aktualisieren!

Informationen zum Baden-Badener Christkindelsmarkt

Weihnachtsmarkt im Schwarzwald

Eingerahmt von den Bergen des Schwarzwalds liegt der traditionsreiche Christkindelsmarkt Baden-Badens. Der Duft von Glühwein begrüßt die Besucher bei ihrem Bummel vorbei an rund 100 geschmückten Buden am Beginn der Lichtentaler Allee. Zu bestaunen gibt es hier Kunsthandwerk und Weihnachtsschmuck aller Art.

Highlights des Marktes sind die aufwändig illustrierte Märchenstraße, die eine weihnachtliche Geschichte erzählt und die überdimensionale Kirchenfenster-Malerei auf der Kurhauswiese. Von Baden-Badener Schulklassen gemalte Kirchenfenster werden zu Beginn der Dämmerung hinterleuchtet und verbreiten eine vorweihnachtliche Atmosphäre.

Die Kleinsten können sich über viele zusätzliche Programmpunkte freuen. Süße Leckereien, Karussells und die Kinderbackstube lassen Kinderaugen leuchten. Auf der „Himmelsbühne“ bietet der Christkindelsmarkt darüber hinaus ein abwechslungsreiches Live-Programm an.

Der Christkindelsmarkt ist eingebunden in eines der schönsten Areale der internationalen Kur-, Kultur- und Festspielstadt. Er ist nicht nur willkommener Treffpunkt, sondern auch ein Ort der Vorweihnachtszeit, an dem es sich bei einem Glas Glühwein oder Punsch, heißen Maronis, weihnachtlichem Gebäck und anderen Leckereien herrlich entspannen, bummeln und träumen lässt.