claim
Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie finden viele Weihnachtsmärkte dieses Jahr nicht oder nur eingeschränkt statt. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Die hier veröffentlichten Informationen haben daher größtenteils keinen aktuellen Stand und können abweichen. Bitte wende Dich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes unbedingt direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuche die Website des Veranstaltungsortes.

Nagolder Weihnachtsmarkt

Beispielbild
Infos aus 2019. Jetzt aktualisieren!

Informationen zum Nagolder Weihnachtsmarkt

In der Innestadt

Alljährlich am zweiten Adventswochenende verwandelt der Nagolder Weihnachtmarkt mit seinen weihnachtlichen Buden die Innenstadt zu einem beliebten Treffpunkt für Alt und Jung in der Vorweihnachtszeit.

Rund um den Alten Turm und der Marktstraße laden Händler und Bewirter in gemütlicher Atmosphäre zum Verweilen ein. Der Markt ist eine herrliche Möglichkeit der Vorweihnachtseile zu entkommen. Entlang der wunderschön illuminierten Fachwerkhäuser und weihnachtlich geschmückter Marktbuden, erwarten den Besucher leckere Düfte von Lebkuchen und Punsch.
Mit vielfältigen musikalischen und kulturellen Darbietungen laden wir unsere großen und kleinen Marktgäste dazu ein, die besinnliche Vorweihnachtszeit zu genießen.
Direkt am Fluss befindet sich die Eisbahn am Longwy-Platz, die zum Schlittschuh fahren einlädt.

Informationen zu Nagold

Etwa um 4000 v.Chr. wurden Ackerbauern aus dem Donauraum im Bereich Nagold sesshaft. Ihr Siedlungsschwerpunkt lag östlich der heutigen Stadt.