claim
Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie finden viele Weihnachtsmärkte dieses Jahr nicht oder nur eingeschränkt statt. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Die hier veröffentlichten Informationen haben daher größtenteils keinen aktuellen Stand und können abweichen. Bitte wende Dich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes unbedingt direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuche die Website des Veranstaltungsortes.

Traditioneller Christkindlmarkt in Oberammergau

Beispielbild
Infos aus 2019. Jetzt aktualisieren!

Informationen zum Traditioneller Christkindlmarkt in Oberammergau

Oberammergauer Christkindlmarkt

Nach dem Ende des Gottesdienstes eröffnet traditionsgemäß das Oberammergauer Bläserquartett das Marktgeschehen vor den Toren der Kirche. Bis zum späten Abend durchziehen dann verführerische Düfte von Glühwein, Lebkuchen und weihnachtlichem Gebäck den Ortskern.

An den liebevoll geschmückten Ständen und Buden werden neben einer Vielzahl von Leckereien auch handgearbeiteter Weihnachtsschmuck, selbst gezogene Kerzen, dekorative Adventsgestecke und vieles mehr geboten.

Der Verkaufserlös des Oberammergauer Christkindlmarktes kommt jedes Jahr einem gemeinnützigen Zweck zugute.

Informationen zu Oberammergau

Oberammergau ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Sie liegt im Ammertal am Fluss Ammer. Bekannt ist Oberammergau heute vor allem durch die alle zehn Jahre stattfindenden Passionsspiele.
Bekannt ist Oberammergau auch für seine mit Lüftlmalerei verzierten Fassaden.