claim

Spalter Weihnachtsmarkt

Informationen zum Spalter Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in der Hopfenstadt

Zauberhafte Spalter Weihnachtsstadt

Wer nach Spalt zum Weihnachtsmarkt fährt, um kurz einen Glühwein zu trinken und eine leckere fränkische Bratwurstsemmel zu verzehren, der ist falsch.
Denn wer zum Spalter Markt fährt, muss Zeit mitbringen. Zeit zum Schauen, Zeit zum Genießen und Zeit, um einen Markt, der inzwischen zum Geheimtipp Frankens geworden ist, in einem großen abwechslungsreichen Spaziergang zu durchlaufen. Es ist schon erstaunlich, was die kleine Hopfenstadt jedes Jahr auf die Beine stellt und jedes Mal sind die vielen Besucher aufs Neue entzückt.

"Entdeckt in Spalt die vielen schönen Sachen, die Kunst und Handwerk überall herum euch bieten, um euch Freud zu machen!" Diesen Wahlspruch aus dem "Prolog zur Weihnachtszeit" haben sich die Spalter Zunft, also der Verband der Geschäftstreibenden, und die große Zahl der Spalter Vereine auf die Fahnen geschrieben. Und das Konzept - so die meisten Besucher - gibt ihnen Recht. Neben dem obligatorischen weihnachtlich geschmückten Budenzauber, gibt es in der romantischen Hopfenstadt vieles zu entdecken. Da sind Keller, die das ganze Jahr ein eher tristes Dasein fristen, plötzlich aufgeputzt und Handwerker, etwa Rechenmacher, Korbflechter und Glasbläser lassen sich bei der Arbeit gerne zusehen. In Hinterhöfen und Scheunen werden liebevoll hergestellte Bastelwaren und fränkische Spezialitäten angeboten.

Scheinbar von überall her erklingt weihnachtliche Musik. Mal ist es ein Akkordeon-Orchester, welches seit Jahren wegen der unvergleichlichen Atmosphäre von weither anreist, um in Spalt zu musizieren. Ein andermal sind es die lokalen Musikgruppen, die an verschiedenen Standorten singen und spielen, um die Adventszeit musikalisch zu begrüßen. Einen besonderen Reiz aber üben die vielen kleinen Musiker aus, die von den Musikschulen auf die Standorte verteilt werden, um die vielen Gäste zu erfreuen.

Informationen zu Spalt

Spalt ist eine Stadt im mittelfränkischen Landkreis Roth zwischen Nürnberg, Ansbach und Treuchtlingen im Norden des Fränkischen Seenlands. Im Südwesten der Stadt befindet sich der Große Brombachsee. Spalt ist überregional bekannt durch den Spalter Aromahopfen und durch das Spalter Bier, dem eine lebensverlängernde Wirkung nachgesagt wird.

Der Weihnachtsmarkt wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Soll der Markt wirklich aus Deiner Merkliste gelöscht werden?

Ja Nein

Leider hast Du bereits 10 von 10 möglichen Märkten zu Deiner Merkliste hinzugefügt. Wenn Du neue Märkte speichern willst, musst Du zuvor andere Märkte löschen.

OK