claim

Sternenmarkt Potsdam

Informationen zum Sternenmarkt Potsdam

Weihnachtliche Begegnung mit Polen

Erleben Sie weihnachtliche Traditionen unseres Nachbarlandes im historischen Ensemble des Kutschstallhofes am Neuen Markt: Kunsthandwerk – Kultur – Kulinarisches.

Das prägende Gebäude am historischen Neuen Markt ist der ehemalige königliche Kutschpferdestall. Er beherbergt heute das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte mit Ausstellungen und einer Vielzahl von Veranstaltungen. Auf dem Kutschstallhof findet traditionell der Sternenmarkt statt – verbunden mit einem Sternenfest der deutsch-polnischen Begegnung.

Lassen Sie sich überraschen von der Straßentheatergruppe „Klinika Lalek“ mit ihren farbenfrohen und manchmal skurrilen Riesenfiguren, und staunen Sie über die polnische Zirkuskünstlerin Pina Polar.

Informationen zu Potsdam

Potsdam ist die Hauptstadt und die einwohnerreichste Stadt des Landes Brandenburg. Sie grenzt im Nordosten unmittelbar an die deutsche Hauptstadt Berlin und gehört zur europäischen Metropolregion Berlin/Brandenburg. Potsdam ist vor allem bekannt für sein historisches Vermächtnis als ehemalige Residenzstadt Preußens mit den zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen. Die Kulturlandschaften wurden 1990 von der UNESCO als größtes Ensemble der deutschen Welterbestätten in die Liste des Weltkultur- und Naturerbes der Menschheit aufgenommen.