claim

Weihnachtsmarkt in Bocholt

Informationen zum Weihnachtsmarkt in Bocholt

Bocholt lädt zu Weihnachten ein

Auch in diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt in Bocholt vor der wunderschönen Kulisse des Historischen Rathauses mitsamt seinem beleuchteten Adventskalender statt. Dort werden handwerkliche, künstlerische und kulinarische Angebote in den Weihnachtsmarkthütten, stimmungsvolle Musik und nostalgische Karussells die Besucher vor dem Historischen Rathaus, in der Neustraße, auf dem St.-Georg-Platz, vor den Shopping Arkaden und dem Neutorplatz in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Auch in diesem Jahr werden einheitliche Hütten verwendet, die von der städtischen Tochtergesellschaft Ewibo gebaut wurden. Zusätzlich stellen professionelle Weihnachtsmarktteilnehmer eine Pyramide mit beleuchteten Flügeln und die extra für den Bocholter Weihnachtsmarkt erarbeiteten Glühwein- und Feuerzangenbowlenhütten auf.

Selbstverständlich gibt es auf dem Weihnachtsmarkt auch viele Verkaufsstände mit kunsthandwerklichen Artikeln wie Edelstahlspiralen, Kupferhandwerk, Silberschmuck, Holzartikeln aus dem Erzgebirge und vieles mehr.

Direkt am Rathaus in Erweiterung des Weihnachtsmarktes ist bis Ende Januar 2019 eine große Schlittschuhbahn mit Almhütte aufgebaut. Hier gibt es auch Schlittschuhe zu leihen. Das Ganze wird von einem Lichterhimmel beleuchtet.

Informationen zu Bocholt

Die Stadt Bocholt (plattdeutsch: Bokelt) liegt im westlichen Münsterland, die Stadtgrenze ist im Norden zugleich die Staatsgrenze zu den Niederlanden.