claim

Linner Weihnachtsmarkt

Informationen zum Linner Weihnachtsmarkt

Weihnachten an der Burg

Seit mehr als 30 Jahren veranstaltet der Linner Schützenverein 1388 diesen wunderschönen Weihnachtsmarkt. Ziel war es damals, einen Markt von Linnern für Linner zu schaffen, bei dem man mit einem Becher Glühwein in der Hand über den Andreasmarkt bummelt und nebenbei nette Weihnachtsgeschenk bei den Standbetreibern ergattert, während man das zurückliegende Jahr vorweihnachtlich ausklingen lässt. Im Vordergrund stand, einen Weihnachtsmarkt zu schaffen, der sich von den kommerziell betriebenen Märkten im Umkreis absetzt, was in der Auswahl der einzelnen Stände wiederspiegelt.

Der Linner Weihnachtsmarkt findet statt im historischen Ortskern auf dem Andreasmarkt und auf der Vorburg der Linner Burg am zweiten Adventswochenende. Die Besucher können sich auf rund 80 Händler, Handwerker und Gastronomie-Stände freuen.

Informationen zu Krefeld

Das Parken im Ortskern ist nur für Anwohner mit gültiger Genehmigung gestattet. Vor den Mauern des Kerns befinden sich einige freie Parkplätze die von der Autobahn A57 über die Ausfahrt Linn oder Oppum zu erreichen sind. Zusätzlich befindet sich in der direkten Nähe zum Markt ein gebührenpflichtiger Parkplatz.