claim
Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie finden viele Weihnachtsmärkte dieses Jahr nicht oder nur eingeschränkt statt. Auch kurzfristige Änderungen und Absagen sind möglich. Die hier veröffentlichten Informationen haben daher größtenteils keinen aktuellen Stand und können abweichen. Bitte wende Dich vor dem Besuch eines Weihnachtsmarktes unbedingt direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuche die Website des Veranstaltungsortes.

Meerbuscher Winterwelt

Infos aus 2019. Jetzt aktualisieren!

Informationen zum Meerbuscher Winterwelt

Weihnachtsmarkt in Meerbusch

Auch in diesem Jahr wird die "Winterwelt Meerbusch" wieder feierlich vom Bürgermeister eröffnet. Das große Eislaufvergnügen im Advent soll auch in diesem Jahr wieder tausende Menschen ins Zentrum Büderichs locken.

Die Organisatoren haben sich auch in diesem Jahr wieder ein abwechlungsreiches Unterhaltungsprogramm einfallen lassen. Zudem werden die Almhütte, sogenannte „Walk Acts" und 4.000 Lichter am Straßenrand die Highlights der Meerbuscher Winterwelt sein.

Im Zentrumg des winterlichen Hüttendörfchens rund um die überdachte Eisfläche wird die „Almhütte", eine Zeltkonstruktion aus Holz mit alpiner Inneneinrichtung, nicht zu übersehen sein. Neben einem klassischen Bühnenprogramm wird es vermehrt „Walk Acts" geben, bei denen sich die Künstler direkt unter die Weihnachtsmarktbesucher mischen und für Spaß und Unterhaltung sorgen.

Informationen zu Meerbusch

Meerbusch ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen und liegt am linken Niederrhein gegenüber von Düsseldorf. Sie gehört zum Rhein-Kreis Neuss und setzt sich aus den Gemeinden bzw. Stadtteilen Büderich, Osterath, Lank-Latum, Strümp, Ossum-Bösinghoven, Langst-Kierst, Nierst und Ilverich zusammen.