claim

Weihnachtsmarkt in Quedlinburg

Informationen zum Weihnachtsmarkt in Quedlinburg

mit "Advent in den Höfen"

Die Weihnachtsmänner stehen schon in den Regalen, es duftet nach Zimtsternen und Lebkuchen - nun wird es höchste Zeit, sich mit dem Urlaub zwischen Weihnachtsbäumen und Kerzenlicht zu befassen.

Wenn am Abend die Kerzen in den Altstadt-Gassen und in den Fachwerkhäusern wärmer scheinen, dann stellt sich jenes heimelig stille Gefühl der Vorweihnachtszeit ein. Kann es dafür eine schönere Kulisse geben, als die Fachwerkhäuser und darüber das Schloss und die Quedlinburger Stiftskirche?

Ein besonderer Höhepunkt ist der "Advent in den Höfen" an den ersten drei Adventswochenenden. Weiter Infos dazu finden Sie hier: http://www.quedlinburg.de/de/kurzreisen/kurzreise-advent-in-den-hoefen.html

Informationen zu Quedlinburg

Quedlinburg liegt an der Bode nördlich des Harzes in Sachsen-Anhalt. 994 mit Stadtrecht versehen, war hier vom 10. bis 12. Jahrhundert die zu Ostern besuchte Königspfalz weltlicher Herrscher und fast 900 Jahre lang ein erst geistliches, nach der Reformation freiweltliches Damenstift. Quedlinburgs architektonisches Erbe steht seit 1994 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.