claim

15. Biedermeier-Christmarkt in Werben Elbe

Informationen zum 15. Biedermeier-Christmarkt in Werben Elbe

Biedermeier-Christmarkt auf dem Kirchplatz

Die stille Biedermeierzeit (1815-1848) zieht wieder in Werben ein und mit ihr viele Händler und Handwerker, Künstler und Marktfrauen in Biedermeierkostümen. Bei Einbruch der Dunkelheit, wird das Marktgeschehen in Kerzenschein und vielen kleinen Holzkohlenfeuern erstrahlt. Denn: elektrisches Licht und Strom gab es noch nicht im Biedermeier.

Mit einem vielfältigen Rahmenprogramm aus Konzerten, Märchen und Theater aus der Zeit, wird der Biedermeier-Christmarkt zu einem einmaligen Erlebnis.