claim
Die Weihnachtsmarktsuche von Das Örtliche




Advent auf dem Neumarkt Dresden

Informationen zum Advent auf dem Neumarkt Dresden

Der Weihnachtsmarkt in der Nähe der Frauenkirche

Wie eine Idylle aus vergangenen Zeiten präsentiert sich der romantische Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt in der Nähe der Frauenkirche. Traditionelle Handwerkskunst und handgefertigte Weihnachtswaren sind die überwiegenden Erzeugnisse dieses Weihnachtsmarktes.
Ziel ist es den Besuchern vergangene Zeiten, wie es sie vor 100 Jahren gab, lebendig werden zu lassen. Deshalb sind die Marktstände historisch gestaltet. Alte Handwerkszünfte, die rund um den Neumarkt niedergelassen waren, werden anschaulich gezeigt. Zu ihnen gehören Buchdrucker und Buchbinder, Vergolder, Holzschnitzer, Glockengießer, Schriftenmaler, Täschner und Chocolatiers mit ihren selbst gefertigten Waren.
Eine Weihnachtskrippe, die die Geburt Jesu zeigt und mit echten Tieren gestaltet ist, ist nicht nur für die Kinder ein lohnenswerter Besuch. Da es keine Bühne gibt, finden musikalische Darbietungen von verschiedenen Chören zwischen den Buden statt.

Der Weihnachtsmarkt wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Soll der Markt wirklich aus Deiner Merkliste gelöscht werden?

Ja Nein

Leider hast Du bereits 10 von 10 möglichen Märkten zu Deiner Merkliste hinzugefügt. Wenn Du neue Märkte speichern willst, musst Du zuvor andere Märkte löschen.

OK