claim

Kunsthandwerkermarkt in der St. Petri-Kirche

Informationen zum Kunsthandwerkermarkt in der St. Petri-Kirche

Weihnachtsmärkte in Lübeck

Kunsthandwerkermarkt in St. Petri und Schmiedestraße
Das berühmte Holstentor ist ein idealer Start in die Weihnachtsmarkt-Welt von Lübeck. Gleich hinter dem Stadtportal geht es rechts zum Kunsthandwerkermarkt an der Petrikirche. Aus ganz Deutschland bieten die Händler über den ganzen Kirchplatz bis hin zur Schmiedestraße ihre Waren an. Schwerpunkt dieses Marktes sind Geschenkideen aus Keramik und Holz sowie Textilien, Accessoires und Schmuck aus Bernstein. Der Zugang zum Kunsthandwerkermarkt ist kostenpflichtig und beträgt pro Person 2,50 EUR Eintritt für Personen ab 12 Jahren.

Weitere Weihnachtsmärkte in Lübeck:
Historischer Weihnachtsmarkt in Lübeck
Weihnachtsmarkt auf dem Markt, Breite Straße und Koberg
Kunsthandwerkermarkt im Heiligen-Geist-Hospital am Koberg
Lübecker Märchenwald

Arrangement für Weihnachtsmarktbesucher und Geschenkebus
Arrangements zum Besuch des Weihnachtsmarktes über ein Wochenende stellt Ihnen das Lübecker Tourismusbüro zusammen. Wenn Sie nach dem Einkaufsbummel Ihre Shoppingtaschen nicht mit sich herumtragen möchten, wenn Sie noch einen Glühwein trinken wollen, nutzen Sie den Geschenkebus, der in der Mengstraße steht. Hier können Sie kostenfrei Ihre Tüten deponieren.

Parkplätze und Anfahrt
In Lübeck befinden sich im Bereich des Stadtkerns insgesamt 12 Parkhäuser. Eine andere Mäglichkeit ist die Anreise mit der Bahn, die Sie bequem und sicher nach Lübeck. Vom Hauptbahnhof aus haben Sie etwa 15 Minuten zu Fuß bis zur Altstadt.

Informationen zu Lübeck

Lübeck ist eine kreisfreie Stadt im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht).