claim

Kunsthandwerklicher Weihnachtsmarkt in Lübeck

Informationen zum Kunsthandwerklicher Weihnachtsmarkt in Lübeck

Kunsthandwerkermarkt im Heiligen-Geist-Hospital am Koberg

Kunsthandwerkermarkt in historischen Kulisse
Das Lübecker Heiligen-Geist-Hospital am Koberg gehört zu den ältesten Sozialeinrichtungen der Welt. In der Weihnachtszeit dient das im 13. Jahrhundert errichtete Gebäude als besondere Kulisse für den seit Jahren stattfindenden Weihnachtsmarkt. Was die Attraktivität des Kunsthandwerkermarktes ausmacht, sind die 100 Kabäuschen des Langhauses, in denen die 150 einzelnen Stände untergebracht sind. Diese schaffen eine heimelige Atmosphäre in dem mittelalterlichen Gewölbe.

Ehrenamtliche Organisation
Organisiert wird der Kunsthandwerkermarkt ehrenamtlich von der Lübecker Gruppe im Deutscher Verband Frau und Kultur e.V. Den Reinerlös spendet der Verein für gemeinnützige Zwecke der Hansestadt.

Feines Kunsthandwerk aus Europa und Südamerika
Zu Kaufen gibt es in der historischen Kirchenhalle des Heiligen-Geist-Hospitals feines Kunsthandwerk aus Europa und Südamerika. Einige Stände werden nach ein paar Tagen ausgetauscht. Auch Kulinarisches, wie Waffeln und Glühwein, wird auf diesem Weihnachtsmarkt angeboten. Mehrmals am Tag gibt es musikalische Darbietungen zu hören.


Weitere Weihnachtsmärkte in Lübeck:
Historischer Weihnachtsmarkt in Lübeck
Weihnachtsmarkt auf dem Markt, Breite Straße und Koberg
Kunsthandwerkermarkt in St. Petri und Schmiedestraße

Informationen zu Lübeck

Lübeck ist eine kreisfreie Stadt im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht).