claim

Geraer Märchenmarkt

Informationen zum Geraer Märchenmarkt

Weihnachts-Märchen-Markt in Gera

Wie in jedem Winter verwandelt sich die Innenstadt von Gera in einen weihnachtlichen Märchenmarkt. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Die belliebten Märchenfiguren sind natürlich wieder die besondere Attraktion: lebensgroße Märchenfiguren erzählten die Märchen der Gebrüder Grimm und warten auf ihren Einsatz.

Der Märchenmarkt in Gera beginnt am Stadtmuseum und schlängelt sich weiter durch die Fußgängerzone der Bach- und Johannisgasse bis zum Marktplatz.
Auf der Märchenbühne auf dem Marktplatz findet an den Wochenenden ein abwechslungsreiches Programm statt. Pünktlich um 16.00 Uhr steht der Weihnachtsmann täglich für seine Sprechstunde zur Verfügung - zur Freude der kleinen Weihnachtsmarktbesucher.

Informationen zu Gera

Lernen Sie die Otto-Dix-Stadt Gera als die liebenswerte und gastfreundliche Metropole Ostthüringens kennen. Täglich zieht es viele Besucher in die einstige Haupt- und Residenzstadt des Fürstentumes Reuß. Ob zu einem Stadtbummel, zum Shoppen, zum Studium der kulturhistorischen Traditionen oder zum Freizeitspaß, ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle