Hautärzte

Die 4 besten Hautärzte in Schwetzingen

Stark Roxana

1
Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Carl-Theodorstr. 27, 68723 Schwetzingen
Heute auf Anfrage Mehr Infos ...
  • Fachärzte: Haut- und Geschlechtskrankheiten

Stark Roxana Hautärztin

1
Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Carl-Theodor-Str. 27, 68723 Schwetzingen
Heute auf Anfrage Mehr Infos ...

Weitere interessante Treffer

Schoel Jürgen Dr.med.

0
Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Mannheimer Str. 37, 68723 Schwetzingen
Jetzt geschlossenöffnet morgen um 08:30 Uhr Mehr Infos ...

Stiefel Alexander Dr.med.

0
Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Mannheimer Str. 37, 68723 Schwetzingen
Jetzt geschlossenöffnet morgen um 08:30 Uhr Mehr Infos ...

Hautärzte: Hautärzte sind Spezialisten für Erkrankungen der Haut. Da die Haut das vielseitigste Organ des menschlichen Körpers ist, haben Hautärzte entsprechend vielfältige Aufgaben. Die reichen von der Krebsfrüherkennung über die Behandlung von Hautkrankheiten bis hin zu Therapien gegen Allergien oder diverse Geschlechtskrankheiten.

Beschwerden solltest Du nicht zu lange ignorieren, sondern lieber rechtzeitig einen Arzt aufsuchen. Auf unserer Infoseite rund um Hautärzte und ihre Aufgaben geben wir Dir Tipps, wie Du einen guten Dermatologen findest.

Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Neben ihrer Funktion als Abgrenzung und Schutz des Körpers leitet die Haut durch ihre Rezeptoren äußere Reize wie Wärme, Kälte, Berührung oder Schmerz weiter. Sie ist am Stoffwechsel beteiligt, schützt vor UV-Strahlen und spielt für das Aussehen eine wichtige Rolle.

Wie wichtig der Dermatologe oder Facharzt für Hautkrankheiten ist, geht auch aus dem Fakt hervor, dass Hautkrebs in all seinen Ausprägungen die häufigste Krebserkrankung ist. Dem Können der Hautärzte ist es zu verdanken, dass die Sterblichkeitsrate aber gering ist, viel niedriger als bei anderen Krebserkrankungen.

Das sogenannte Hautkrebs-Screening gehört zu den wichtigsten Untersuchungen in der Hautarztpraxis. Dabei wird der Patient am ganzen Körper untersucht, einschließlich der Kopfhaut. Durch ein Hautscreening kann Hautkrebs im Frühstadium erkannt und rechtzeitig eine Therapie eingeleitet werden. Ab dem 35. Lebensjahr bezahlt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ihren Mitgliedern alle 2 Jahre ein Hautkrebsscreening als Vorbeugeuntersuchung. Da mittlerweile immer mehr junge Menschen an Hautkrebs erkranken, bieten einige Krankenkassen eine kostenlose Hautkrebs-Früherkennung bereits ab einem Alter von 20 Jahren an.

Der Dermatologe ist auch für Allergien zuständig, die in Verbindung mit der Haut. Darüber hinaus ist er ebenfalls Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten. Er führt auch kosmetische Operationen aus, wenn zum Beispiel nach einem Unfall Teile der Haut oder der Haare verbrannt sind.

Die wahrscheinlich häufigste Erkrankung, mit der sich Hautärzte befassen, dürfte jedoch Fußpilz sein. Fußpilz ist nicht nur lästig, sondern kann sich auch ausbreiten und ernsthafte Erkrankungen hervorrufen.

Hautärzte klagen häufig darüber, dass Patienten zu lange warten, ehe ein Dermatologe konsultiert wird. Wenn Beschwerden und Hautirritationen nicht innerhalb weniger Tage abklingen, sollte sich auf jeden Fall ein Dermatologe darum kümmern.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren

Weitere top bewertete Hautärzte in der Nähe von Schwetzingen

Weitere Top-Empfehlungen in verschiedenen Kategorien