claim

95 Suchergebnisse für Bielefeld

Weitere Informationen zum Bad

Waldbad Steinhagen

Naturbad in Steinhagen
Ort: Steinhagen
Adresse: Waldbadstr. 39
Entfernung: 6 km
Weitere Informationen zum Bad

Campingplatz Großer Weserbogen

Badesee am Campingplatz in Porta Westfalica
Ort: Porta Westfalica
Adresse: Zum Südlichen See 1
Entfernung: 30 km
Weitere Informationen zum Bad

Freizeit- und Wohnpark am Lippesee

Bademöglichkeit in Paderborn
Ort: Paderborn
Adresse: Hermann-Löns-Str. 165
Entfernung: 30 km
Weitere Informationen zum Bad

Feldmarksee

Strandbad am Feldmarksee in Sassenberg
Ort: Sassenberg
Adresse: Zum Knapp 5
Entfernung: 32 km
Weitere Informationen zum Bad

Stemmer See

Badestelle am Campingpark Kalletal
Ort: Kalletal
Adresse: Seeweg 1
Entfernung: 36 km
Weitere Informationen zum Bad

Strandbad Alberssee

Badesee und Naherholungsgebiet in Lippstadt
Ort: Lippstadt
Adresse: Seeuferstr. 139
Entfernung: 37 km
Weitere Informationen zum Bad

See am Kleihügel

Badesee in Espelkamp
Ort: Espelkamp
Adresse: Zum Kleihügel
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung: 39 km
Weitere Informationen zum Bad

Erholungsgebiet Doktorsee

Badesee in Rinteln
Ort: Rinteln
Adresse: Am Doktorsee
Entfernung: 39 km
Weitere Informationen zum Bad

Helenensee bei Rinteln

Die kleine Ostsee
Ort: Rinteln
Adresse: Dankerser Str. 24
Entfernung: 41 km
Weitere Informationen zum Bad

Badesee Mindenerwald

Naturbad in Hille
Ort: Hille
Adresse: Denkmalsweg 1
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung: 42 km

Badeseen in Bielefeld: Auf der Suche

Es ist Sommer, also ab ins kühle Nass! In Sachen Freibad sind die Ostwestfalen gut dabei. Aber dafür gibt es keine Badeseen in Bielefeld – oder etwa doch? Eine Spurensuche.

Manchmal ist das Leben ungerecht: Sind im Sommer die Freibäder überfüllt, pilgern die Einwohner vieler anderer Städte an den nächsten See. In der größten Stadt Ostwestfalens ist das nicht so einfach, denn es gibt keine Badeseen in Bielefeld – und auch in der Umgebung sieht es etwas mau aus. Aber davon lassen sich leidenschaftliche Wasserratten nicht abbringen.

Mekka für Sportler

Zwar gibt es den Obersee im Stadtbezirk Schildesche, der auch gerne als Naherholungsgebiet genutzt wird, doch das Baden ist untersagt. Also bleibt nur die Möglichkeit, ins Auto zu steigen und dem Badespaß entgegen zu fahren. Fündig werden Bielefelder Wasserratten zum Beispiel am Lippesee bei Paderborn. Der Stausee hat einiges zu bieten: Vor und nach dem Schwimmen entspannen die Badegäste am Sandstrand, und besonders fitte Zeitgenossen versuchen sich im Segeln, Surfen, Kanu- oder Wasserskifahren. Auch auf dem Land kommen Sportler auf ihre Kosten und können sich im Skatepark, auf dem Streetball-Court, dem Beachvolleyballfeld oder dem Fußballplatz auspowern.

Schirm an Schirm

Urlaubsstimmung kommt am Alberssee in Lippstadt auf. Im Strandbad reiht sich Liege an Liege, dazwischen ein Strohschirm für den Schatten und ein perfekter Blick auf den klaren See. Während die Kleinen Sandburgen bauen oder am Wasser spielen, gönnen sich Mama und Papa die verdiente Erholung. Da lohnt sich auch die Anfahrt von einer dreiviertel Stunde. Näher ist das Waldbad Steinhagen. Der kleine Badesee mit Sandstrand liegt idyllisch zwischen Bäumen und hat auch eine Rutsche zu bieten. Da der Pulverbach das Bad durchfließt, ist die Wasserqualität meist ausgezeichnet. Nach dem Tag am See ist der Heimweg mit zehn Kilometern relativ kurz – ein kleiner Trost dafür, dass es keine Badeseen in Bielefeld gibt, oder?