claim

71 Suchergebnisse für Duisburg

Weitere Informationen zum Bad

Freizeitzentrum Sechs-Seen-Platte

Sechs-Seen-Platte in Duisburg
Ort: Duisburg
Adresse: Kalkweg 262
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 5 km
Weitere Informationen zum Bad

Freibad Wolfssee

Badesee in Duisburg
Ort: Duisburg
Adresse: Kalkweg 262a
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 5 km
Weitere Informationen zum Bad

Freibad Kruppsee

Badesee in Duisburg
Ort: Duisburg
Adresse: Bachstr.
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 6 km
Weitere Informationen zum Bad

Badesee Großenbaum

Badesee in Duisburg
Ort: Duisburg
Adresse: Buscher Str. 65
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 7 km
Weitere Informationen zum Bad

Erholungspark Elfrather See

Badesee in Krefeld
Ort: Krefeld
Adresse: Bruchweg 26
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 11 km
Weitere Informationen zum Bad

Seaside Beach Baldeney

Beach am Baldeney-See in Essen
Ort: Essen
Adresse: Freiherr-vom-Stein-Str. 384
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 17 km
Weitere Informationen zum Bad

Strandbad Tenderingssee

Freibad in Voerde
Ort: Voerde (Niederrhein)
Adresse: Hindenburgstr. 239
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 18 km
Weitere Informationen zum Bad

Sommerbad Neptun

Badesee Neptun in Krefeld
Ort: Krefeld
Adresse: Mühlenfeld 121
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 19 km
Weitere Informationen zum Bad

Kaarster See

Badesee in Kaarst
Ort: Kaarst
Adresse: Zum Großen Bruch 501
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 25 km
Weitere Informationen zum Bad

Freizeitsee Menzelen

Strandbad in Alpen
Ort: Alpen
Adresse: Gester Str.
Bad jetzt geöffnet!
Entfernung 26 km

Badeseen in Duisburg: Perle des Ruhrpotts

Das Revier gilt nicht gerade als üppige Seenlandschaft – eine kleine Ausnahme ist jedoch Duisburg. Ein Überblick über die Badeseen in Duisburg und Umgebung.

Das Thermometer steigt, die Sonne brennt, die Luft steht: Raus in die Natur, unter den Schatten alter Bäume, die Beine in den kühlen See – das wäre jetzt schön! Zum Glück ist im Pott alles so nah beieinander, dass die Badeseen in Duisburg auch den Bewohnern der Nachbarstädte zugutekommen. Die Duisburger selbst haben natürlich einen Heimvorteil – und können sich das schönste Plätzchen am Wasser sichern.

Badespaß für alle

Zum Beispiel an der Sechs-Seen-Platte im Süden der Stadt. Das Gewässer besteht aus sechs Baggerseen und ist Duisburgs größtes Naherholungsgebiet. Badenixen und Wasserratten zieht es in das Freibad am Wolfssee. Nach dem Planschen trocknen sich die Besucher an dem 450 Meter langen Sandstrand oder auf der Liegewiese, und die Kleinsten lassen ihre Schiffchen auf einem Wasserlauf schwimmen. Auch der Kruppsee im Stadtteil Rheinhausen ist im Sommer ein beliebter Treffpunkt. Hier kommen sowohl See- als auch Freibadliebhaber auf ihre Kosten, denn direkt neben dem See wartet ein Schwimmbecken auf Badegäste. Doch Achtung: Das Ufer des Sees fällt recht steil ab.

Gemütlicher Tag am See

Zu den Badeseen in Duisburg zählt auch das Strandbad Wedau beim MSV-Stadion, doch hier wird vor allem der Wassersport groß geschrieben: In punkto Wasserski und Wakeboarding gehört das Strandbad zu den ersten Adressen im Ruhrgebiet. Weniger Action, aber garantiert nicht weniger Abkühlung gibt es am Großenbaumer See. An dem kleinen See geht es gemütlich zu: Die Kleinen spielen am Ufer, die älteren Kinder toben auf den beiden Badeinseln und sausen die Rutsche hinunter, und die Erwachsenen haben von der Liegewiese alles bestens im Blick. Die Sehnsucht nach Wasser – in einem der Badeseen in Duisburg wird sie schnell gestillt.

Dieses Bad wurde erfolgreich zu Deiner Merkliste hinzugefügt.

OK

Möchtest Du dieses Bad wirklich von Deiner Merkliste löschen?

Ja Nein

Auf Deiner Merkliste ist leider kein Platz mehr. Um dieses Bad hinzuzufügen, musst Du erst ein anderes von der Liste entfernen.

OK