al dente Café, Restaurant  

Greifswalder Str. 29
10405 Berlin - Prenzlauer BergZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (0 30) 4 25 44 24
Gratis anrufen
  • Branchen:
  • Italienisch
al dente Café, Restaurant (0 30) 4 25 44 24 Berlin Greifswalder Str. 29 10405 Prenzlauer Berg 4 5 2

Weiterempfehlen:
Öffnungszeiten
Montag 11:00 - 00:00 Uhr
Dienstag 11:00 - 00:00 Uhr
Mittwoch 11:00 - 00:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 00:00 Uhr
Freitag 11:00 - 00:00 Uhr
Samstag 11:00 - 00:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 00:00 Uhr
Weitere Informationen
Behindertengerecht Ja
Produkthinweis Detailseite gewerblich

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 2 Bewertungen (+ 45 weitere) aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (2)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (45)

Meine Bewertung für al dente Café, Restaurant

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 08.10.2018Lage E.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Ich war am Abend da. Das Essen war sehr gut und die Bedingungen freundlich und schnell. Einen Punkt abzug wegen der Flaschen die mich ...” mehr

Unzumutbar? 12.05.2016DerInformant

verifiziert durch Checkin, via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Salz auf Sparflamme, so oder so ähnlich kann man den Geschmackstest beschreiben. Aber zum Glück gibt's Salz und Pfeffer aus dem Streuer bzw. der Mühle. Also ran an die Kartoffeln. Die Außensitzplätze und das dortige Ambiente sind vielleicht eher etwas für Großstädter, die den Straßenlärm selektiv ausblenden können. Wer die Ruhe bei einem Gläschen Wein genießen möchte, sollte sich nach Möglichkeit lieber einen der Innensitzplätze sichern. Nun aber zum Essen. Nach kurzem Blick durch die Karte haben wir uns dann doch für eines der Mittagsmenüs entschieden. Fleisch! Rind! "Bin ich dabei! Und medium bitte!" Das vorab gereichte Brot, der Teaser schlechthin - mit etwas Olivenöl beträufelt (eigenhändig versteht sich) - lecker. Das Hauptgericht, Spargel (zur Spargelzeit ein Muss), nebst Kartoffeln und obendrauf ein ordentlich großes Stück Filetsteak und meinem Wunsch entsprechend medium gebraten, ist eine gar zarte Versuchung. Der geneigte Fleischliebhaber wird hier bestimmt nicht enttäuscht. Ganz ehrlich, ich hätte auch zu mehr davon nicht nein gesagt. Aber Genuss kommt nicht unbedingt von Masse. Bei der Zubereitung der Speisen wird scheinbar eher auf Kräuter als auf Gewürze gebaut. Jedes Produkt bringt seinen Eigengeschmack mit und ... da war noch irgendwas an der Butter, was ich nicht so ganz herausfiltern konnte, ich meine aber, es war Basilikum. Dennoch mit einer Prise Salz mehr und vielleicht noch etwas Pfeffer wäre Das Gericht noch runder gewesen. Und dann hätte ich auch mit Sicherheit 5 Sterne gegeben. So hat es sein Zeil leider nur knapp verfehlt. Als Dessert gab es Tiramisu - im Menü enthalten -, was ebenfalls ein kleiner Schmaus zum Abschluss war. Nicht zu matschig und locker leicht. UND! Vor allem ohne Alkohol zubereitet. Ich empfehle dieses Restaurant jedem Mittagspeisenden. Für Abwechslung sorgt die sich täglich ändernde Mittagstischkarte. Ob sich die Gerichte irgendwann wiederholen, wird sich noch zeigen. Ich kehre auf jeden Fall wieder dort ein. ...” mehr

Unzumutbar? 25.09.2015Kati T.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Alsoooo, der Wein ist ok...*hicks*.....lalalala ;)) Von mir 3 Sterne. Warum? Mir persönlich ist dort alles etwas zu langsam. Auf die ...” mehr

Unzumutbar? 21.08.2015Thomas T.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„So gemütlich draußen sitzen und in Ruhe Pasta essen. Hausgemachte Gerichte auf der Wochenkarte wie Hausgemachte Cannelloni und Linguine. ...” mehr

Unzumutbar? 04.08.2015opavati®

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Das war einer der ersten, oder sogar der erste Italiener, in der Gegend. Damals am Beginn der 90ern gab es noch keine schicke Gastronomie im Prenzlauer Berg. Die »Schwaben«, die nun den Wins- und auch den Bötzow-Kiez dominieren, wohnten noch zu Hause, bei Mutti und Vati. Draußen sitzen auf der Auto umtobten Greifswalder war neu für uns im Nord-Osten .... So urban mochte man es vorher nicht. Es ist jetzt fast 25 Jahre her, bestimmt gibt es bald Jubiläumsangebote. ;-) ...” mehr


Das sagt das Web über "al dente Café, Restaurant"

Foursquare 5.6/10
aus 66 Bewertungen
tripadvisor 4.5/5
aus 109 Bewertungen
Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen