Humboldt-Oberschule (Gymnasium)  

Hatzfeldtallee 2
13509 Berlin - TegelZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (0 30) 4 33 70 08
Telefon: (0 30) 43 77 44 28
Gratis anrufen
  • Branchen:
  • Gymnasien
Humboldt-Oberschule (Gymnasium) (0 30) 4 33 70 08 Berlin Hatzfeldtallee 2 13509 Tegel 4 5 1

Weiterempfehlen:

Bilder aus weiteren Quellen (8)

Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal
Produkthinweis Detailseite gewerblich

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 1 Bewertung (+ 1 weiterer) aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (1)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (1)

Meine Bewertung für Humboldt-Oberschule (Gymnasium)

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 26.05.2017spreesurfer

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Hallo liebe Leser!!! Lange, lange, lange ist es her!!! Aber mal heute "back to school"!!!! :) Haben sich die Zeiten doch geändert, aber das Humboldt-Gymnasium in Berlin-Tegel war schon damals eine gute Schule und ist es offenbar noch heute!!! Ich will hier unbedingt Wörter wie Elite-Schule oder gar "Kaderschmiede" vermeiden, denn das ist diese Schule dann doch nicht, aber Faktum est: Es gibt dort eine Hochbegabtenförderung, in Kooperation mit einigen Grundschulen im Norden Berlins. Eine dieser Grundschulen hat auch Euer Spreesurfer besucht, und er war ungelogen einer der vier besten seiner Grundschulabschlussklasse und hatte natürlich locker die Gymnasialempfehlung erhalten, die damals noch viel mehr wert war als heute!!! Dass es da heute eine Hochbegabtenförderung gibt, macht mich schon etwas stolz!!! So unbegabt ist Surferle eben nicht!!! ;) Es gibt am Humboldt-Gymnasium in Tegel als Besonderheit das Fach Chinesisch und es gibt auch zahlreiche Erfolge im Sport wie im Handball und beim Rudern. Rudern, Tegeler See, ist halt Nord-Berlin!!!! :) Es gibt heuer ein Cafe und eine Mensa. Auch zwei "Willkommensklassen" für geflüchtete Menschen und zu integrierende Menschen gibt es. Insgesamt ist der Migrationsanteil der Schülerschaft dort aber nicht sonderlich hoch. Ich weiß das, denn ich bin oft da rund um die Schule unterwegs und sehe die Schüler, die sich im Gegensatz zu Pennälern anderer Schulen in Berlin-Reinickendorf auch im ÖPNV und im öffentlichen Stadtraum gut benehmen können!!! Gutes Benehmen ist das Produkt guter Schulbildung, unabhängig von der Herkunft der Schüler!!! Die Schule lehrt ofenbar 2017 sehr erfolgreiche auch sozaile Kompetenzen!!! Die Schule ist top erreichbar für Schüler und Eltern (und Lehrer). Parkplatz ist anbei und 5 Buslinien sind vor der Tür, dazu der S-Bahnhof Tegel und die U-Bahn (Alt-Tegel). Auch für Schüler von weiter weg, hervorragend erreichbar!!! Die Internetseite der Schule ist zu kompliziert aufgebaut!!! Und beim Fach Geschichte habe ich heute nur eine leeres Feld ohne Infos gefunden auf der Internetseite. Sonst aber mein Fazit: Die vielleicht beste Schule Nordberlins!!! Ihr wollt meinen Abi-Durchschnitt wissen??? Keine Chance!!! Aber es war KEINE 1 vorne!!! Aber das muss ja auch nicht sein, oder???? Euer spreesurfer.:) (Ich mache demnächst noch mal bessere Fotos dort vor Ort!!!) Neue Fotos sind da!!! :) ...” mehr

Unzumutbar? 13.01.2011Qype User (Lixith…)

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Nach ein paar Jahren auf der Schule und ein paar Jahren Abstand kann ich nur sagen: eine Schule die offensichtlich so gut ist, dass aus ...” mehr


Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen