1.FC Köln  

Aachener Str. 999
50933 Köln - BraunsfeldZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (02 21) 71 61 63 00
Gratis anrufen
1.FC Köln (02 21) 71 61 63 00 Köln Aachener Str. 999 50933 Braunsfeld 4 5 4

Weiterempfehlen:

Bilder aus weiteren Quellen (3)

Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal
Produkthinweis Detailseite gewerblich
Anzeige

LOKALE EMPFEHLUNGEN

Maarweg 145 b
50825 KölnMehr Informationen ...
An der Rosenhecke 12
51069 KölnMehr Informationen ...
Große Brinkgasse 2-4
50672 KölnMehr Informationen ...

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 4 Bewertungen (+ 4 weitere) aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (4)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (4)

Meine Bewertung für 1.FC Köln

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 03.10.2012wooorc

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ein wunderschönes Stadion mit (meistens) guter Stimmung. Fussball schauen macht hier Spaß, leider war in letzter Zeit nicht viel gutes vom FC zu hören, so könnte man auf die Idee kommen, dass dieses Stadion nichts für Kinder ist. Das würde ich allerdings nichts sagen, dazu ist es doch eines der tollsten Erlebnisse für ein Kind, ein Spiel des eigenen Vereins Live zu sehen. Ich bin persönlich kein FC Fan, gehe aber dennoch gerne hier ins Stadion. ...”weniger

Unzumutbar? 14.05.2011Wolfgang J.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Wir haben gestern an der vom Fan-Projekt organisierten FC-Fan-Fete KÖLLE AHOI auf der MS RheinEnergie teilgenommen. Alles in allem ein ...” mehr

Unzumutbar? 06.10.2010Couchie

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„FC, FC, FC...!!!”

Unzumutbar? 03.06.2010McSisko

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Das RheinEnergieStadion, ehem. Müngersdorfer Stadion, in Köln ist mit einer Kapazität von 50.000 Plätzen eines der größeren Stadien in Deutschland. Und auch von der Stimmung der Fans gehört Köln zu den Top-Spielstätten der Bundesliga! Sogar als Auswärtsfan stellt sich ein Gänsehautgefühl ein, wenn die komplette Südtribune die FC Kölle-Hymne "Mer stonn zo dir" der Höhner anstimmt. Verkehrstechnisch ist das Stadion gut mit der U-Bahn/Straßenbahnlinie 1 (ca. 20 min) aus der Innenstadt zu erreichen. Die Bahn hält dann auch direkt vor dem Stadion "Haltestelle RheinEnergieStadion" und ausreichend Sonderzüge machen die An- und Abfahrt schnell und komfortabel. Beeindruckt hat mich zudem die schöne Architektur, Elemente des "alten" Müngersdorfer Stadion wurden sehr gut mit den neuen Komponenten, einer reinen Fußballarena, kombiniert. Die Ränge sind sehr steil, so hat man auch von weiter oben einen wirklich tollen Blick! Durch die große freie Rasenfläche vor dem Stadion wirkt das Stadion sehr imposant. Einen Punktabzug gibt es für das, leider mittlerweile stark verbreitete, Bezahlsystem mit der "Geißbock Karte". Gerade für Auswärtsfans ist es immer eine umständliche Aktion: Karte besorgen, aufladen, einkaufen, Karte abgeben, Guthaben auszahlen lassen... und das alles oft nur für ein Bier und eine Bratwurst... Bratwurst gab es übrigens eine sehr gute, nach dem Spiel vor dem Stadion auf dem Weg zur Haltestelle und vor allem gegen Bargeld! Einfach schön! Bekannt ist das RheinenergieStadion mittlerweile auch bei vielen internationalen und nationalen Künstlern, die hier hier schon stimmungsvolle Konzerte in eindrucksvoller Atmosphäre gaben. ...” mehr

Unzumutbar? 21.11.2009Nightfire

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Das Müngersdorfer Stadion, wie es von echten Kölner nur genannt wird, ist die Heimat des 1. FC Köln und war für einige Zeit auch Heimat der Cologne Centurions. Ein teurer Abstecher in die Welt des Profiamerican Football. Seit dem Neubau ist es ein reines Fußballstadion. Andere Sportarten müssen auf die deutlich kleineren Stadien Victorias oder Fortunas zurückgreifen. Die Stimmung ist hier durch die hervorragende Akkustik immer top. Zumindest wenn der FC gewinnt - passiert leider nicht allzu oft. :-( Im Stadion selbst wird man mit einem Kartensystem über den Tisch gezogen und das Bier bekommt man nur in 0,5 l Plastikbechern. Für Kölsch eine inakzeptable Servierform. Aber hier geht es ja nicht um Kultur oder guten Geschmack sondern um Gewinnmaximierung. Auch ansonsten ist die Auswahl eher suboptimal und die Qualität in meinen Augen fragwürdig. Das Stadion hat eine eigene Bahnhaltestelle und ist für Auswärtige am besten über den Bahnhof Weiden West zu erreichen. ...” mehr

Mehr Bewertungen
Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen